Lennie Niehaus

Lennie Niehaus

Leonard Niehaus (* 11. Juni 1929 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Altsaxophonist und Komponist).

Nach seinem Examen als Musiklehrer spielte er u. a. 1951 bei Jerry Wald, 1951 und von 1954 bis 1959 bei Stan Kenton und daneben mit Bill Perkins.

Ab 1959 komponierte er vor allem für das Fernsehen und für Bühnenorchester, hielt Jazzkurse an der University of Utah, gab Konzerte mit Lalo Schifrin und schrieb Arrangements für Stan Kenton und Jean Turner. Er komponierte und arrangierte auch Filmmusik, zeichnete verantwortlich für den Soundtrack des Films „Unforgiven“ und für „Bird“ über Charlie Parker, der im Herbst 1988 in die Kinos kam. Dessen Regisseur Clint Eastwood kannte er schon länger und vertonte auch weitere von dessen Filmen wie Weißer Jäger, schwarzes Herz, Perfect World, Absolute Power und Flags of Our Fathers.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lennie Niehaus — (born 11 June 1929) is an American alto saxophonist, arranger, and composer on the West Coast jazz scene. He has played with the Stan Kenton big band, and various other jazz bands on the West Coast of the U.S. Niehaus has arranged and composed… …   Wikipedia

  • Lennie Niehaus — (Saint Louis, Missouri 11 juin 1929) est un saxophoniste de jazz et un compositeur de musique de films américain qui a travaillé essentiellement sur les films de Clint Eastwood. Discographie partielle 1955 : Lennie Niehaus Vol. 3: The Octet …   Wikipédia en Français

  • Lennie Niehaus — Datos generales Nombre real Leonard Niehaus Nacimiento 11 de junio de 1929 Origen St. Louis, Missouri (EEUU) …   Wikipedia Español

  • Lennie Niehaus Vol. 1: The Quintets — Album par Lennie Niehaus Sortie 1956 Enregistrement 1954, 1956 Contemporary s studio, Los Angeles …   Wikipédia en Français

  • Lennie Niehaus Vol. 3: The Octet, N° 2 — Lennie Niehaus Vol. 3: The Octet, no 2 Album par Lennie Niehaus Sortie 1955 Enregistrement 1955 Hollywood …   Wikipédia en Français

  • Niehaus — ist der Familienname folgender Personen: Bernd Niehaus Quesada (* 1941), costa ricanischer Politiker und Diplomat Charles Henry Niehaus (1855–1935), US amerikanischer Bildahauer Charlotte Niehaus (1882–1975), deutsche Sozialarbeiterin, Mitglied… …   Deutsch Wikipedia

  • Niehaus — Family name Meaning new house Region of origin Northern Germany Language(s) of origin Low German Related names Nyhus, Nijhuis (de …   Wikipedia

  • Shelly Manne — Shelly Manne, New York, 1946 (photo : William P. Gottlieb) Nom Sheldon Manne Naissance …   Wikipédia en Français

  • Cuban Fire! — Studio album by Stan Kenton Released Cuban Fire! 1956 original LP 1991 re issue CD Recorded …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ni — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.