Meilenstein (Projektmanagement)

Meilenstein (Projektmanagement)

Ein Meilenstein (engl. Milestone, ugs. Markstein) ist ein Ereignis besonderer Bedeutung.[1] Im Projektmanagement sind diese Ereignisse meist Unter- bzw. Zwischenziele eines Projekts. Diese Ziele sind an die Fertigstellung eines bedeutenden Projektergebnisses gebunden. So ist zum Beispiel das Abbinden der Fundamente Voraussetzung für die Kellerwände, die Fertigstellung der Kellerdecke ein Meilenstein für den Beginn des Hochbaus.

Meilensteine werden z. B. in einem Netzplan oder Gantt-Diagramm gekennzeichnet.

Ihr Erreichen wird in einer Meilensteinsitzung überprüft. Bei dieser werden beispielsweise die zu erstellenden Dokumente und Leistungen geprüft. Sind alle Zwischenziele erreicht, kann das Projekt weiter bearbeitet werden ("go ahead"). Liegen nicht alle notwendigen Dokumente und Ergebnisse in der geforderten Qualität vor, so wird eine Überarbeitung (Rework) zur Nacharbeit ausgesprochen. In ganz gravierenden Fällen bekommt das Projekt ein „Stop“, bei dem das Projekt wegen Unwirtschaftlichkeit eingestellt wird. Meilensteinberichte sind damit auch eine wichtige Grundlage für eine Due Diligence (Sorgfaltsprüfung), bei der die Projekte von wirtschaftlichen und technischen unabhängigen Sachverständigen begutachtet werden. Die Meilensteintrendanalyse untersucht, wie sehr sich Meilensteine im Verlauf des Projektes verschieben.

Meilensteine sind wesentliche Bestandteile jedes Projektmanagements. Strukturpläne und Ablaufpläne eines Projektes bauen auf definierten Arbeitspaketen und Meilensteinen auf.

Meilensteinzahlungen in der medizinischen Forschung und Entwicklung

Bei der Entwicklung neuer Medikamente gehen große Pharma-Unternehmen oft Kooperationen mit kleineren Firmen und Labors ein, die den Auftrag erhalten, bestimmte Medikamente zu erforschen und bis hin zur Marktreife zu entwickeln. Für die einzelnen Entwicklungsstufen wird hierfür von den Kooperationspartnern ein detaillierter Projektplan erstellt und Meilensteine vereinbart. Das Erreichen eines jeden dieser Meilensteine durch den Auftragnehmer löst dann jeweils eine sog. Meilensteinzahlung seitens des Auftraggebers aus, d.h. der Auftragnehmer erhält sein bis zu diesem Meilenstein vereinbartes Honorar.[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. DIN 69900-1
  2. ariva.de: Morphosys erreicht Meilenstein in Krebs-Programm mit Bayer Schering Pharma, Zugriff am 08. Sept. 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meilenstein (Begriffsklärung) — Meilenstein steht für: Miliarium, römische Meilensteine Postmeilensäule, ein Entfernungsanzeiger an Straßen ein bedeutender Entwicklungsschritt, etwa eine Erfindung Meilenstein (Projektmanagement), ein Zwischenziel im Projektmanagement… …   Deutsch Wikipedia

  • Meilenstein — 1. Begriff: Definierter Punkt, (⇡ Ereignis), an dem im Rahmen eines Projekts der Abschluss einer Einzelaktivität überprüft wird (⇡ Projektmanagement (PM)). M. werden i.d.R. bei allen größeren Projekten, v.a. bei der Entwicklung von ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Projektmeilenstein — ⇡ Meilenstein, ⇡ Projektmanagement (PM) …   Lexikon der Economics

  • Collaborative Project Management — PSI 1 (auch PSI Recommendation 1 (CPM)) ist eine formale Projektmanagementmethode aus dem Bereich des kollaborativen Projektmanagements veröffentlicht vom ProStep iViP e.V. Um ein partnerübergreifendes Projektmanagement zu realisieren beachtet… …   Deutsch Wikipedia

  • Collaborative projekt management — PSI 1 (auch PSI Recommendation 1 (CPM)) ist eine formale Projektmanagementmethode aus dem Bereich des kollaborativen Projektmanagements veröffentlicht vom ProStep iViP e.V. Um ein partnerübergreifendes Projektmanagement zu realisieren beachtet… …   Deutsch Wikipedia

  • Psi1 — PSI 1 (auch PSI Recommendation 1 (CPM)) ist eine formale Projektmanagementmethode aus dem Bereich des kollaborativen Projektmanagements veröffentlicht vom ProStep iViP e.V. Um ein partnerübergreifendes Projektmanagement zu realisieren beachtet… …   Deutsch Wikipedia

  • ACOS Plus 1 — Basisdaten Entwickler ACOS Projektmanagement GmbH Aktuelle Version Version 9 Betr …   Deutsch Wikipedia

  • Phasenmodell — Eine Projektphase oder ein Projektabschnitt ist eine Kategorisierung des Fortschrittszustands eines Projektes anhand der Erreichung weniger, die Phasen voneinander deutlich abgrenzender, Meilensteine. Wie detailliert die Phasengliederung… …   Deutsch Wikipedia

  • Projektphasen — Eine Projektphase oder ein Projektabschnitt ist eine Kategorisierung des Fortschrittszustands eines Projektes anhand der Erreichung weniger, die Phasen voneinander deutlich abgrenzender, Meilensteine. Wie detailliert die Phasengliederung… …   Deutsch Wikipedia

  • Projektphase — Je nach Größe können Projekte in Phasen (synonym: Abschnitte) gegliedert werden. Projektphasen enden jeweils mit einem Meilenstein, deren Erreichung ist ein Maß für den Fortschritt des Projekts. Eine zeitliche und inhaltliche Überlappung von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.