Ārt (1), die


Ārt (1), die

1. Die Ārt, plur. die -en, von dem Verbo ären, pflügen. 1) Das Pflügen. Die erste Art, die zweyte Art thun, zum ersten, zum zweyten Mahle pflügen. Jeder Anspänner muß vier Arten verrichten, vier Mahl zur Frohne pflügen. In dieser Bedeutung ist das Wort vornehmlich in Thüringen, Franken und einigen Obersächsischen Gegenden üblich. Auch in dem mittlern Lateine kommt arada für aratio vor. 2) Ein bestellter oder tragbarer Acker, besonders in so fern die Äcker nach dem Pflugrechte in drey Arten eingetheilet werden, da denn das Winterfeld die erste Art, das Sommerfeld die zweyte Art, und das Brachfeld die dritte Art genannt wird. S. Pflugrecht. Man könnte diese Bedeutung auch füglich zu dem folgenden Worte rechnen; allein es scheinet doch wahrscheinlicher zu seyn, daß sie zunächst von ären, pflügen, abstammet, daher denn auch das a gedehnet wird, wenn es gleich zwey Consonanten nach sich hat. Am Oberrheine nennet man diese Arten Zelgen, oder Eschen, Öschen, in Niedersachsen Schläge, im Braunschweigischen Stellungen, in den meisten übrigen Gegenden aber Felder. S. diese Wörter.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Art (Biologie) — Die Art oder Spezies (lat. species „Art“) ist die Grundeinheit der biologischen Systematik. Eine allgemeine Definition der Art oder Spezies, die die theoretischen und praktischen Anforderungen aller biologischen Teildisziplinen gleichermaßen… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Brücke — redirects here. For other uses, see Die Brücke (disambiguation). Fritz Bleyl poster for the first Die Brücke show in 1906 …   Wikipedia

  • Art & Language — Art Language ist eine wichtige Künstlergruppe von Vertretern der Konzeptkunst, die im Jahr 1968 in Cambridge in Großbritannien gegründet wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung und Werk 2 Ehemalige Mitglieder von Art Language 3 Literatur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Art and Language — Art Language ist eine wichtige Künstlergruppe von Vertretern der Konzeptkunst, die im Jahr 1968 in Cambridge in Großbritannien gegründet wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung und Werk 2 Ehemalige Mitglieder von Art Language 3 Literatur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Art-Punk — oder „Experimental Punk“ bezeichnet eine besondere Abart der Punk Musik und eine besondere Philosophie der Punk Bewegung. Gebraucht wurde der Begriff ausschließlich für Bands wie Television oder die Patti Smith Group, die Punk in erster Linie als …   Deutsch Wikipedia

  • Art on Ice — im Hallenstadion in Zürich …   Deutsch Wikipedia

  • Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit — ist der Titel eines Buches von Konrad Lorenz, das 1973, im selben Jahr, in dem Lorenz den Nobelpreis erhielt, veröffentlicht wurde. Der Autor untersucht darin jene Vorgänge, die seiner Meinung nach zur Dehumanisierung der Menschheit beitragen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Art — bezeichnet: Art (Biologie), Grundeinheit der biologischen Systematik Art (Philosophie), Begriff, der aus gemeinsamen Merkmalen von Individualbegriffen gebildet ist Art (Texas), Ort in den USA art – Das Kunstmagazin, deutsche Zeitschrift Art… …   Deutsch Wikipedia

  • Die anderen Bands — ( the other bands ) is a term combining alternative music bands of 1980s GDR (East Germany). They shared a more or less open criticism of their country s political system, and a high degree of creativity which was lacking from the more… …   Wikipedia

  • Die Hunde und die Wölfe — erschien 1940 mit dem französischen Titel „Les chiens et les loups“ in Paris und ist der letzte zu Lebzeiten von Irène Némirovsky veröffentlichte Roman. Er wurde 2007 in Deutschland herausgebracht und setzt die mit der postumen… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Sendung mit der Maus — Die Maus, der Elefant und die Ente Seriendaten …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.