Aliprandus, S.


Aliprandus, S.

S. Aliprandus. Der hl. Aliprand war ein Abt im Benedictinerkloster des hl. Augustinus zu Pavia und lebte im 8. Jahrhundert. (Mg.) S. Alipius, Ep. (15. Aug.) Der hl. Alipius war ein Schüler des hl. Augustin, und bekehrte sich mit seinem hl. Lehrer zum kath. Glauben. Da er sich durch hohe Tugenden nicht minder als durch gründliche Gelehrsamkeit auszeichnete, so wurde er in der Folge auf den bischöflichen Stuhl zu Tagaste erhoben. Bis in seinen Tod unterstützte er den hl. Augustin im Kampfe gegen die Irrlehrer und verschied im Rufe der Heiligkeit. Näheres s. S. Alypius.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bischöfe und Erzbischöfe von Vercelli — Die Kathedrale von Vercelli Die folgenden Personen waren Bischöfe oder Erzbischöfe von Vercelli (Italien). Angegeben ist die Amtszeit. Bischöfe Heiliger Eusebius (354–370) Heiliger Limenius (371–396) Heiliger Onoratus (396–415) Heiliger D …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.