Angelus Clarenus, B. (7)


Angelus Clarenus, B. (7)

7B. Angelus Clarenus, C. (15. Juni). Der sel. Angelus Clarenus – sonst noch de Cingola beigenannt, wahrscheinlich von seinem Geburtsorte – gehörte anfangs dem Orden des hl. Franciscus an, trennte sich aber mit einigen Genossen von demselben, weil in diesem Orden in Bezug auf die Armuth manche Abweichungen von der Regel des hl. Franciscus überhand nahmen, und bildete eine eigene Gesellschaft, die vom Papst Cölestin V. im Jahre 1294 bestätigt wurde, und den Namen »Clarener« erhielt, sogenannt von dem Flusse Clarenus zwischen Asculum und Nurcia, wo sie ein einsiedlerisches Leben führten, weßhalb sie auch die »armen Eremiten aus dem Orden der mindern Brüder« genannt wurden. Diese Gesellschaft, welche die ursprüngliche Regel des hl. Franciscus in aller Strenge befolgte, bestand lange selbstständig für sich, bis sie unter Sixtus IV. mit den Observanten sich vereinigte (im J. 1473). Nach dem Tode des Fr. Liberatus, welcher der erste Präfect dieser Congregation war, wurde Angelus zu dieser Stelle erwählt, und es geschah unter seiner Führung, daß die Congregation vom Papste Johannes XXII. und Clemens V. auf's Neue anerkannt und bestätigt wurde. Er selbst war nicht Priester, sondern Laie, und starb am 15. Juni 1337 oder 1348. An seinem Grabe geschahen viele Wunder, von denen mehrere bei den Bol landisten sich aufgezeichnet finden. Er wird zu St. Maria d'Aspro in Lucanien oder in der Provincia Basilicata verehrt.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angelus Clarenus — OFM (* um 1250 in Chiarino, Mittelitalien; † 1337; ursprünglicher Name Pietro da Fossombrone) war ein bedeutender Vertreter der Spiritualen, einer radikalen Strömung innerhalb des Franziskanerordens. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literarische… …   Deutsch Wikipedia

  • Clarenus — Angelus Clarenus OFM (* um 1250 in Chiarino, Mittelitalien; † 1337; ursprünglicher Name Pietro da Fossombrone) war ein bedeutender Vertreter der Spiritualen, einer radikalen Strömung innerhalb des Franziskanerordens. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Angelus de Cingulo, B. (206) — 206B. Johannes Angelus de Cingulo, (15. Juni, al. 26. April), gewöhnlich B. Angelus7 Clarenus (s.d.) genannt, führt den Namen Johannes blos am 26. April (III. 409) unter den »Uebergangenen.« In der ausführlicheren Abhandlung am 15. Juni (II. 1094 …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Spiritualen — Das älteste, noch zu Lebzeiten entstandene Bild des Franz von Assisi, ein Wandgemälde in Sacro Speco in Subiaco. Spiritualen (von lat. spiritus = Hauch, Atem, Geist) ist ein Oberbegriff für verschiedene Gruppierungen im mittelalterlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Armutsstreit — Der Armutsstreit war ein Konflikt im mittelalterlichen Franziskanerorden um den richtigen Umgang mit dem vom Ordensstifter hinterlassenem Armutsideal. Teile des Ordens wurden im Zuge dieser Auseinandersetzung, welche den Orden lange Zeit zu… …   Deutsch Wikipedia

  • John of Parma — Blessed John of Parma was an Italian Franciscan, and Minister General of the Friars Minor (1247 1257).BiographyGiovanni (John in English) was born at Parma about 1209; his family name was probably Buralli. Educated by an uncle, chaplain of the… …   Wikipedia

  • Blessed John of Parma —     Blessed John of Parma     † Catholic Encyclopedia ► Blessed John of Parma     Minister General of the Friars Minor (1247 1257), b. at Parma about 1209; d. at Camerino 19 Mar., 1289. His family name was probably Buralli. Educated by an uncle,… …   Catholic encyclopedia

  • 1289 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 12. Jahrhundert | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | ► ◄ | 1250er | 1260er | 1270er | 1280er | 1290er | 1300er | 1310er | ► ◄◄ | ◄ | 1285 | 1286 | 1287 | 12 …   Deutsch Wikipedia

  • Gaufredi — Raymund Gaufredi OFM (auch Raimundus oder Raymond Godefroid, † 1310) war von 1289 1295 Generalminister des Franziskanerordens. Raymund Gaufredi sympathisierte mit den Spiritualen und bemühte sich, sie vor Verfolgungen zu schützen. So sorgte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.