Anna, S. (11)


Anna, S. (11)

11S. Anna, Mater Samuelis. (9. Dec. al. 20. Aug. 1. Sept. 3. Oct.) Die hl. Anna war die Frau des Elkana und die Mutter des hl. Propheten Samuel (1. Kön. 1,1. 2.), welchen sie nach langer Unfruchtbarkeit durch Thränen und Gelübde von Gott erhielt (V. 5–12. 15–20.) Nachdem sie ihn im Jahre 1155 v. Chr. geboren und während der ersten Kinderjahre mütterlich gepflegt hatte, weihte sie ihn dem Herrn (V. 22. 24–28.) und sang dabei ein begeisterndes Loblied (Kap. 2,1–10.), das die Kirche adoptirt hat und Feria IV. ad Laudes bei ihren Tagzeiten betet. Wegen ihres Vertrauens ward sie von Gott gesegnet, und empfing noch mehr Nachkommenschaft, nämlich drei Söhne und zwei Töchter (V. 20. 21.). Die hl. Anna wird bei den Griechen am 9. December verehrt, an welchem Tage sie auch in deren Menäen und Synaxarien (Legenden) vorkommt; dagegen findet sich ihr Fest bei den Aethiopiern am 3. Oct., im deutschen Martyrologium von Canisius am 1. Sept. und in einigen anderen Martyrologien am 20. Aug.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anna — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstag 4 Popularität …   Deutsch Wikipedia

  • Anna — is a female given name. Anna, Anne, or Ann may also refer to: notoc People*Anna (Bible), also known as Anna the Prophetess in the Gospel of Luke *Anna of East Anglia (c. 636 654), King of East Anglia *Saint Anne, known by tradition as the mother… …   Wikipedia

  • Anna — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Anna (desambiguación). Anna …   Wikipedia Español

  • Anna F. — Anna F. (2009) Chartplatzierungen Erklärung der Daten Alben …   Deutsch Wikipedia

  • Anna — • Details of four women by this name in Sacred Scripture Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Anna     Anna     † …   Catholic encyclopedia

  • Anna 6-18 — est un documentaire de Nikita Mikhalkov, réalisé entre 1980 et 1993, et sorti en France en 1995. Sommaire 1 Synopsis 2 Fil rouge 3 Fiche technique 4 Principaux intervenants …   Wikipédia en Français

  • Anna [1] — Anna (weiblicher Name, von römischen Etymologen als fem. von annus, die Dauernde, Bleibende, von biblischen als die Anmuthige, Huldreiche erklärt). Denkwürdig sind: I. Mythische Person: 1) A., Tochter des Königs Belus von Tyrus, Schwester der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anna M. — Anna M. est un film français de Michel Spinosa, sorti le 11 avril 2007. Sommaire 1 Synopsis 2 Distribution 3 Fiche technique 4 Voir aussi …   Wikipédia en Français

  • Anna — Anna, OH U.S. village in Ohio Population (2000): 1319 Housing Units (2000): 483 Land area (2000): 0.836569 sq. miles (2.166704 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.836569 sq. miles (2.166704 sq. km) …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • AnNa R — Andrea Natalie Neuenhofen[1] (* 25. Dezember 1969 in Berlin Friedrichshain; geboren als Andrea Natalie Rosenbaum), bekannt unter dem Kürzel AnNa R[2][3], ist eine deutsche Sängerin und Texterin des …   Deutsch Wikipedia

  • Anna R — Andrea Natalie Neuenhofen[1] (* 25. Dezember 1969 in Berlin Friedrichshain; geboren als Andrea Natalie Rosenbaum), bekannt unter dem Kürzel AnNa R[2][3], ist eine deutsche Sängerin und Texterin des …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.