Anna Justiniana (35)


Anna Justiniana (35)

35Anna Justiniana, (12. Juli), auch Michaelia zubenannt, weil sie den Dogen Vitalis Michaelis zum Vater hatte, war die Gemahlin des Nikolaus Justiniani, eines Patriziers in Venedig. Da dieser der letzte Zweig seines berühmten Geschlechtes war, und die Republik Venedig dasselbe nicht aussterben lassen wollte, so ward von dem Papste die Dispens erwirkt, daß Nikolaus das Kloster, in dem er Profeß abgelegt hatte, verlassen und sich verheirathen durfte. Er nahm die Anna Michaelia zur Frau, und nachdem sie ihre Kinder in der Furcht des Herrn erzogen, erwählten sie Beide die klösterliche Einsamkeit, indem Nikolaus in sein früheres Kloster des hl. Nikolaus »am Ufer« zurückkehrte, seine Gemahlin Anna aber nach Buc. Suppl. in das Kloster des hl. Blasius zu Cataldo eintrat, oder nach Buc. Menolog. in das Kloster des hl. Adrian bei Amiano (Amianum), das sie selbst prächtig hatte erbauen lassen. Beide starben im Rufe der Heiligkeit, und zwar Anna im Jahre 1160. Bei Bucelin werden beide zu den »Seligen« gerechnet und wird ihr Fest am 21. Nov. angeführt. (Buc.)



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Origin of the Romanians — History of Romania This article is part of a series Prehistory …   Wikipedia

  • Archduke Karl Salvator, Prince of Tuscany — Infobox Austrian Royalty|archduke name = Archduke Karl Salvator full name = de. Karl Salvator Maria Joseph Johann Baptist Phillipp Jacob Gennarius Ludwig Gonzaga Ranierius it. Carlo Salvatore Maria Giuseppe Giovanni Battista Filippo Jacopo… …   Wikipedia

  • Princess Maria Immaculata of Bourbon-Two Sicilies (1844–1899) — Infobox Two Sicilies Royalty|princess name =Princess Maria Immaculata full name = Maria Immacolata Clementina title =Archduchess Maria Immaculata of Austria, Princess Imperial of Austria, Princess of Hungary and Bohemia, Princess of Tuscany… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.