Antonius Hungarus (157)


Antonius Hungarus (157)

157Antonius Hungarus, (4. Sept.) Antonius – ein Ungar von Geburt, woher er auch den Beinamen hat – besuchte die hl. Stätten in Palästina, wurde aber von den Türken aufgegriffen, in's Feuer geworfen, und als er unverletzt daraus hervorging, im J. 1599 enthauptet. Er ist nicht zu verwechseln mit Antonius110.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.