Adamus (11)


Adamus (11)

11Adamus, Ep. M. (22. Juli. al. 13. Sept.) Der Bischof Adam, zu Cathanes in Schottland, verließ in seiner Jugend die Welt und diente Gott dem Herrn in dem Kloster Meylros. Hier zeichnete er sich dergestalt durch seinen Eifer für das klösterliche Leben aus, daß er auf den bischöflichen Stuhl von Cathanes erhoben wurde. Als er einst die der Kirche schuldigen Gefälle eintrieb und die Säumigen mit harten Strafen bedrohte, faßten sie eine solche Wuth gegen ihn, daß sie Hand an ihn legten, sein Haus bestürmten und ihn in seiner eigenen Kirche verbrannten, i. J. 1230. Sein Tod blieb nicht ungerächt, indem der damalige König Alexander von Schottland die Mörder verfolgte und das begangene Verbrechen an ihnen und ihren Kindern auf furchtbare Weise bestrafte. Unser Gewährsmann zählt ihn unter die »Seligen« und verzeichnet sein Fest auch auf den 13. Sept. (Buc.)



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adămuş —  Roumanie Judeţ de Mureş Adămuş Statut : Commune …   Wikipédia en Français

  • Adamus — ist ein männlicher Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Adămuș — Județ de Mureș Adămuș Statut : Commune …   Wikipédia en Français

  • Adămuş — For the body part, see pomus Adamus. For the channelled entity Adamus Saint Germain see Geoffrey Hoppe. Adămuş Ádámos   Commune   …   Wikipedia

  • Adamus, B. (4) — 4B. Adamus, Ep. (23. Nov. al. 25. Febr.) Der selige Adam, erster Abt des Klosters Ebrach in Franken, das dem Cisterzienser Orden angehörte, war zuerst Mönch des Klosters Morimund und begleitete seinen Abt Arnold, als dieser mit zwei andern… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Adamus, S. (2) — 2S. Adamus, Abb. (16. Mai). Der hl. Adam war Abt zu Fermo im Gebiete von Picenum in Italien, und zwar soll er im Kloster des hl. Sabinus daselbst Abt gewesen sein. Nur muß er von einem andern Adam unterschieden werden, der gleichfalls in Fermo… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Adamus, S. (3) — 3S. Adamus, C. (3. Juni). Von diesem hl. Bekenner Adam ist nur die Uebertragung seiner Gebeine bekannt. Diese waren zuerst in der Stadt Betatia beigesetzt, wurden aber auf Gottes Befehl von einem Mönch i. J. 1102 nach Guglionisi im… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Adamus — Original name in latin Admu Name in other language Adamus, Admu State code RO Continent/City Europe/Bucharest longitude 46.3 latitude 24.23333 altitude 310 Population 5905 Date 2012 06 12 …   Cities with a population over 1000 database

  • Adămuş — Sp Ademùšas Ap Adămuş L C Rumunija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Adamus (10) — 10Adamus, Mon. (15. Juni, al. 11. Sept. 14. Dec.) Adam, den Buc. zu den »Seligen« rechnet, war Mönch und Custos über die Kirchenschätze im Kloster auf Monte Cassino und verwaltete sein Amt mit der gewissenhaftesten Treue. Als einst der verwegene… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.