Ardalion, S.


Ardalion, S.

S. Ardalion (Ardalio), M. (14. Apr.) Der hl. Ardalion war ein Schauspieler (Mimus), der nach der damaligen Sitte auch die Christen und ihren Gottesdienst auf das Theater brachte und verspottete. Als er nun auch einmal die christlichen Gebräuche in's Lächerliche zog und als Christ, der seinen Glauben standhaft bekannte, gehenkt werden sollte, ging mit ihm auf einmal eine Aenderung vor, und er rief den Zuschauern, die ihm wegen seines trefflichen Spieles applaudirten, mit lauter Stimme zu, daß er wirklich ein Christ sei. Darauf vor den Richter geführt, wiederholte er sein Bekenntniß und wurde dann in einer Provinz des Morgenlandes, die nicht näher bezeichnet werden kann, lebendig verbrannt. Seiner wird am 14. April auch im Mart. Rom. rühmlichst gedacht. Er litt unter dem Kaiser Maximian etwa im J. 309, wie Migne meint.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ardalion Ignatiew — Ardalion Wassiljewitsch Ignatjew (russisch Ардалион Васильевич Игнатьев; * 24. November 1930 in Nowoje Toiderjakowo, Rajon Jaltschiki, Tschuwaschien, Russland; † 24. September 1998) war ein sowjetischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardalion Ignatjew — Ardalion Wassiljewitsch Ignatjew (russisch Ардалион Васильевич Игнатьев; * 24. November 1930 in Nowoje Toiderjakowo, Rajon Jaltschiki, Tschuwaschien, Russland; † 24. September 1998) war ein sowjetischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardalion Ignatyev — Ardalion Wassiljewitsch Ignatjew (russisch Ардалион Васильевич Игнатьев; * 24. November 1930 in Nowoje Toiderjakowo, Rajon Jaltschiki, Tschuwaschien, Russland; † 24. September 1998) war ein sowjetischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardalion Wassiljewitsch Ignatiew — Ardalion Wassiljewitsch Ignatjew (russisch Ардалион Васильевич Игнатьев; * 24. November 1930 in Nowoje Toiderjakowo, Rajon Jaltschiki, Tschuwaschien, Russland; † 24. September 1998) war ein sowjetischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardalion Wassiljewitsch Ignatjew — (russisch Ардалион Васильевич Игнатьев, engl. Transkription Ardalion Ignatyev; * 24. November 1930 in Nowoje Toiderjakowo, Rajon Jaltschiki, Tschuwaschien, Russland; † 24. September 1998) war ein sowjetischer Sprinter. Er gilt als der erste… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardalion Ignatyev — Informations Discipline(s) 200 m …   Wikipédia en Français

  • Ardalion Ignatyev — Ardalion Vasilyevich Ignatyev ru. Ардалион Васильевич Игнатьев (November 24, 1930 ndash; September 24, 1998) was a Soviet athlete who mainly competed in the 400 metres. He was born in the village of Novoye Toyderyakovo, Yalchiksky District,… …   Wikipedia

  • Ardaljon Ignatiew — Ardalion Wassiljewitsch Ignatjew (russisch Ардалион Васильевич Игнатьев; * 24. November 1930 in Nowoje Toiderjakowo, Rajon Jaltschiki, Tschuwaschien, Russland; † 24. September 1998) war ein sowjetischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Europameisterschaft 1954 — Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 100 m 1.2 200 m 1.3 400 m 1.4 800 m 1.5 1500 m 1.6 5000 m …   Deutsch Wikipedia

  • Despair (novel) — Despair   …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.