Arnoaldus, S.


Arnoaldus, S.

S. Arnoaldus, Ep. Conf. (9. Oct.) Der hl. Arnoald war Bischof von Metz, lebte unter König Theodebert von Austrasien und regierte von 601–609 oder 610. Bei Saarburg im Elsaß war einst ein Collegiatkloster, das seinen Namen trug, und beim Beginne der Reformation von den Lutheranern, mit Ausnahme der Kirche, zerstört wurde. Man glaubt, er habe hier eine Genossenschaft von Geistlichen gegründet gehabt und er sei auch daselbst begraben worden. Einige Autoren halten ihn für den Vater des hl. Bischofs Arnulf von Metz; allein die Bollandisten weisen nach, daß er von demselben wohl zu unterscheiden sei.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arne — ist in nord oder mitteleuropäischer Herkunft ein männlicher Vorname, der gemeingermanisch mit der deutschen Namensgruppe um Arnold verwandt ist. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.