Aurelius Augustinus, S. (13)


Aurelius Augustinus, S. (13)

13S. Aurelius Augustinus, (28. Aug.), der hl. Bischof und Kirchenlehrer. S. S. Augustinus1.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AURELIUS Augustinus — natione Afer, Tagaste in Numidia natus, matre Monicâ, patre Patriciô, Episcopus Hipponensis: Latinorum Theologorum Coryphaeus, Illyrico, Validissimus Haereticorum malleus, Bernardo; Magnum illud Africae decus, Iac. Reihingio. De eodem erasmus in… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Aurelius Augustinus — Älteste bekannte Darstellung von Augustinus in der Tradition des Autorbildes (Lateranbasilika, 6. Jahrhundert) Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder Aurelius Augustinus (* 13. November 354 in Tagaste (auch: Thagaste)… …   Deutsch Wikipedia

  • Aurelius Augustinus — Augustin d Hippone Pour les articles homonymes, voir Augustin et Saint Augustin. Augustin d Hippone Philosophe berbère Antiquité tardive …   Wikipédia en Français

  • Augustinus — Älteste bekannte Darstellung von Augustinus in der Tradition des Autorbildes (Lateranbasilika, 6. Jahrhundert) Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder Aurelius Augustinus (* 13. November 354 in Tagaste (auch: Thagaste)… …   Deutsch Wikipedia

  • Augustinus von Hippo — Älteste bekannte Darstellung von Augustinus in der Tradition des Autorbildes (Lateranbasilika, 6. Jahrhundert) Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder Aurelius Augustinus (* 13. November 354 in Tagaste, auch: Thagaste,… …   Deutsch Wikipedia

  • AUGUSTINUS (D) — D. AUGUSTINUS filius fuit Patricii et Monicae, Tagaste Numidiae urbe natus, A. C. 354. Mature studiis admotus, abhorruit a Graeca literatura, Poetarum fabulis et theatricis spectaculis deditus. Madaurum hinc, dein Carthaginem missus, paulo… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Augustinus — Augustinus,   1) Aurelius, lateinischer Kirchenlehrer des christlichen Altertums, * Tagaste (Numidien) 13. 11. 354, ✝ Hippo Regius 28. 8. 430. Sein Vater, ein kleiner Beamter, war Anhänger des spätrömischen Götterglaubens, seine Mutter, die… …   Universal-Lexikon

  • Aurelius von Karthago — (* vor 391; † um 430) war von ca. 391 bis ca. 430 Bischof von Karthago. Der Inhalt einiger Briefe von Augustinus von Hippo an Aurelius ist erhalten. Unter seiner Leitung fand 418 als Generalkonzil der afrikanischen Provinzen die Synode von… …   Deutsch Wikipedia

  • Augustīnus, — Augustīnus, 1) Aurelius A., der hervorragendste Kirchenvater des Abendlandes, geb. 13. Nov. 354 in Tagaste in Numidien, gest. 28. Aug. 430 in Hippo. Von seiner frommen Mutter Monika in christlicher Frömmigkeit erzogen, gab sich der l7jährige… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Augustīnus — Augustīnus, 1) St. Aurelius A., Sohn des Patricius, geb. 354 zu Tagastein Numidien; von seiner Mutter, Sta. Monica, fromm erzogen, studirte er zuerst zu Madaura; um 369 von dort nach Tagaste zurückgekehrt, führte er ein ausschweifendes Leben,… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.