Adelidis


Adelidis

Adelidis. Von der Adelidis ist nur bekannt, daß sie aus Bayeux (Bajocis) in dem ehem. Neustrien gebürtig war, und wahrscheinlich irgend einem Orden angehörte. Sie wird im Gynaeceum von Artur du Monstier, welches das Lebenheiligmäßiger Frauen enthält, aufgeführt.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.