Aya, S.


Aya, S.

S. Aya (Agia), (18. April), eine Gräfin aus dem Hennegau, die mit dem hl. Hildulf, einem der vornehmsten des lothringischen Reichs vermählt war und nach dem Beispiele ihres hl. Gemahls allen guten Werken nachtrachtete. Sie war eine nahe Verwandte der hl. Waldetrudis (frz. Vaudrude, Vaudru) und schenkte dem Kloster bei Mons, welchem diese vorstand, alle ihre Besitzthümer. Ob sie selbst in dieses Kloster eingetreten sei, wie Migne angibt, und darin als Nonne gelebt habe, kann nickt mit Bestimmtheit angegeben werden; gewiß aber ist, daß sie in demselben begraben wurde. Als lange nach ihrem Tode über ihre Schenkungen an besagtes Kloster Streit entstand, ließ sie in Gegenwart beider Parteien ihre Stimme aus dem Grabe vernehmen, und schlichtete so den Streit, weshalb sie in schwierigen Streitigkeiten und Processen um ihre Hülfe angerufen wird.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AYA — can refer to: * Aya (Japanese name), a female Japanese given name. * Aya (goddess) an Akkadian goddess * Aya, Miyazaki a town in Japan * Aya Japanese singer * Lysa Aya Trenier a singer actress who performs under the stage name Aya * Aya,… …   Wikipedia

  • AYA — steht für: das arabische Wort Aya, mit dem ein einzelner Vers des Koran bezeichnet wird Aya (Baskenland), eine Gemeinde in der Autonomen Gemeinschaft Baskenland in Spanien Die Abkürzung AYA steht für: Adolescents Young Adults African Youth… …   Deutsch Wikipedia

  • Aya — Āya, pl. Āyāt (arabisch ‏آية‎, DMG Āya pl. ‏آيات‎, DMG Āyāt „Zeichen“, „Vers“), nennt man im Koran im allgemeinen einen Vers in einer Sure. Grundbedeutung des Wortes ist „Zeichen“, „Wunder“ oder „Beweis“. Dabei handelt es sich um Zeichen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Āya — Āya, pl. Āyāt (arabisch ‏آية‎, DMG Āya pl. ‏آيات‎, DMG Āyāt „Zeichen“, „Vers“), nennt man im Koran im Allgemeinen einen Vers in einer Sure. Grundbedeutung des Wortes ist „Zeichen“, „Wunder“ oder „Beweis“. Dabei handelt es sich um Zeichen in… …   Deutsch Wikipedia

  • aya — ● aya Mot arabe (pluriel ayat) signifiant signe miraculeux de la puissance de Dieu et désignant les versets du Coran. ⇒AYA, subst. fém. ,,Femme de chambre indigène, dans l Inde (Lar. encyclop.). P. ext. : • ... dès mon arrivée à Marseille, je… …   Encyclopédie Universelle

  • aya — aya·ca·hui·te; aya·huas·co; aya·pa·na; aya·tol·lah; …   English syllables

  • Aya — die; , s <aus span. aya »Kinderfrau«> svw. ↑Aja …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aya [1] — Aya, 1) (span., spr. A ia), Erzieherin, bes. bei vornehmen Personen; 2) (türk.), so v.w. Ayan …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aya [2] — Aya, 1) (A. Buruni), Vorgebirg im Gouvernement Taurien, letzte Abstufung des Kaukasus, Spitze: Tschadürdagh, 6000 Fuß; 2) Gebirge in der spanischen Provinz Guipuzcoa, Zweig des Oyarzun Gebirges, bildet die Grenze gegen die Provinz Pampeluna …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aya — (span., spr. aja), s. Ajo …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aya — Aya, s. Aja …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.