Baldericus, S. (3)


Baldericus, S. (3)

3S. Baldericus, (16. Oct. al. 18. Aug.), Gründer und Abt des Klosters Montfaucon in der Champagne, stammte von vornehmen Eltern ab und wurde zwischen 560 und 566 geboren. Nach Migne soll er von königlichem Geblüte und ein naher Verwandter des Königs Dagobert I. gewesen seyn. Während er noch in der Welt lebte, stiftete er in einer Vorstadt von Rheims ein Frauenkloster, wo seine Schwester Bava (frz. Beuve) den Schleier nahm. Dann sammelte er einige Gefährten und lichtete einen mit wildem Gesträuch bewachsenen Berg, welcher deßwegen, weil ein Falke ihm den Weg dahin gezeigt haben soll, den Namen Montfaucon (Mons falconius = Falkenberg) erhalten haben soll. Auf diesem Berge stiftete er dann das Kloster Montfaucon, dem er als Abt vorstand. Nach Mabillon starb er im J. 640 und wurde anfänglich in dem von ihm gegründeten Frauenkloster zu Rheims begraben, später aber nach Montfaucon übertragen. Im Benedictiner-Orden wird sein Fest auch am 18. Aug. gefeiert, vielleicht weil es der Tag seiner Uebertragung war. Migne setzt den Tag seiner Verehrung auf den 8. Oct.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BALDERICUS — Episcopus Noviodunensis. Scripsit Chronologiam Ecclesiae Atrebatensis et Cameracensis, cum aliquot operibus historicis. Voss. Hist. Lat. l. 2. c. 47. Sanmarthani fratres, in Franciae Christ. tom. 2. p. 816. Obiit A. C. 1112 …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Baldericus, S. (1) — 1S. Baldericus, C. (8. Juli, al. 15. Oct.), Vom Altd. bald = kühn etc., und rich = mächtig, reich etc. – Dieser hl. Balderich (frz. St Baudry) war nach Einigen ein Schäfer (opilio), nach Migne ein Schweinhirt (porcher), und wird zu Memont… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Baldericus, S. (2) — 2S. Baldericus, (15. Oct.), ein Bekenner in der Diöcese Langres in Frankreich. S. S. Baudericus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Baldericus (4) — 4Baldericus, (5. Jan.), ein Abt des Klosters St. Peter in Salzburg, dem der hl. Nupert öfter erschienen und einmal auch die Worte gesagt haben soll: »Wenn meine Lampe erlöschen wird, wird diese meine Stadt zu Grunde gehen.« In der Chronik von… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Baldericus (5) — 5Baldericus, (6. Apr.), ein Sohn des Grafen Rixfried, geboren zu Cleve, war der 15. Bischof von Utrecht (Ultrajectum) und der unmittelbare Nachfolger des hl. Radbod, der im J. 917 starb. Nachdem er 59 Jahre seinem Bisthum vorgestanden, starb er… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Balderich von Bourgueil — (lat. auch Baldericus Burgulianus oder Baldericus Burguliensis, fr. Baudri de Bourgueil, seltener Balderich von Dol ; * 1046; † 7. Januar 1130 in Préaux) war ein französischer Abt, Bischof, Schriftsteller und Dichter im 11. und 12. Jahrhundert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Balderich von Dol — Balderich von Bourgueil (lat. auch Baldericus Burgulianus oder Baldericus Burguliensis, fr. Baudri de Bourgueil, seltener Balderich von Dol ; * 1046; † 7. Januar 1130 in Préaux) war ein französischer Abt, Bischof, Schriftsteller und Dichter im 11 …   Deutsch Wikipedia

  • Baudri de Bourgueil — Balderich von Bourgueil (lat. auch Baldericus Burgulianus oder Baldericus Burguliensis, fr. Baudri de Bourgueil, seltener Balderich von Dol ; * 1046; † 7. Januar 1130 in Préaux) war ein französischer Abt, Bischof, Schriftsteller und Dichter im 11 …   Deutsch Wikipedia

  • Baudri von Bourgueil — Balderich von Bourgueil (lat. auch Baldericus Burgulianus oder Baldericus Burguliensis, fr. Baudri de Bourgueil, seltener Balderich von Dol ; * 1046; † 7. Januar 1130 in Préaux) war ein französischer Abt, Bischof, Schriftsteller und Dichter im 11 …   Deutsch Wikipedia

  • Baudericus, S. — S. Baudericus (Baldericus), Conf. (15. Oct. al. 8. Juli). Der hl. Baudericus oder Baldericus (frz. St Burroy) war nach den Einen ein Schäfer, nach den Andern ein Schweinhirt, und wird an verschiedenen Orten Frankreichs, besonders aber zu Memont… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.