Nemirówitsch-Dántschenko


Nemirówitsch-Dántschenko

Nemirówitsch-Dántschenko, Wassilij Iwanowitsch, russ. Schriftsteller, geb. 1848 in Tiflis, schrieb geographische und Reiseskizzen, zahlreiche Romane (manche auch deutsch übersetzt), kleinere Erzählungen.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nemirówitsch-Dántschenko — Nemirówitsch Dántschenko. Wassilij Iwanowitsch, russ. Schriftsteller, geb. 5. Jan. 1849 in Tiflis, war sieben Jahre in einem Kadettenkorps zu Moskau, widmete sich aber dann der Schriftstellerei und wurde zuerst durch Skizzen und frische… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nemirowitsch-Dantschenko — Wladimir Iwanowitsch Nemirowitsch Dantschenko (russisch Владимир Иванович Немирович Данченко, wiss. Transliteration Vladimir Ivanovič Nemirovič Dančenko; * 11.jul./ 23. Dezember 1858greg.; † 25. April 1943) war ein russischer Dramaturg und… …   Deutsch Wikipedia

  • Nemirowitsch-Dantschenko — Nemirọwitsch Dạntschenko,   Nemirọvič Dạnčenko [ vitʃ tʃ ],    1) Wassilij Iwanowitsch, russischer Schriftsteller, * Tiflis 5. 1. 1849, ✝ Prag 18. 9. 1936, Bruder von 2); Kriegsberichterstatter und Reiseschriftsteller, dessen zahlreiche… …   Universal-Lexikon

  • Wladimir Nemirowitsch-Dantschenko — Wladimir Iwanowitsch Nemirowitsch Dantschenko (russisch Владимир Иванович Немирович Данченко, wiss. Transliteration Vladimir Ivanovič Nemirovič Dančenko; * 11.jul./ 23. Dezember 1858greg.; † 25. April 1943) war ein russischer Dramaturg und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wladimir Iwanowitsch Nemirowitsch-Dantschenko — (russisch Владимир Иванович Немирович Данченко, wiss. Transliteration Vladimir Ivanovič Nemirovič Dančenko; * 11.jul./ 23. Dezember 1858greg.; † 25. April 1943) war ein russischer Dramaturg und Theaterregisseur. Als einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Dantschenko — Dantschenko, s. Nemirowitsch Dantschenko …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dántschenko — Dántschenko, s. Nemirowitsch Dantschenko …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Alexei Diki — Alexei Denissowitsch Diki (* 25. April 1889, nach anderen Angaben am 24. Februar, Jekaterinoslaw, heute Dnjepropetrowsk in der Ukraine; † 1. Oktober 1955) war ein sowjetischer Schauspieler, Theaterdirektor und Regisseur (Nationalität russisch).… …   Deutsch Wikipedia

  • Aljeko — Aleko (Russisch: Алеко) ist die erste der vier Opern von Sergei Rachmaninow, die er noch am Moskauer Konservatorium verfasste. Das russische Libretto stammt von Wladimir Nemirowitsch Dantschenko. Es ist eine Bearbeitung des Gedichtes Tsygany… …   Deutsch Wikipedia

  • Diki — Alexei Denissowitsch Diki (* 25. April 1889, nach anderen Angaben am 24. Februar, Jekaterinoslaw, heute Dnjepropetrowsk in der Ukraine; † 1. Oktober 1955) war ein sowjetischer Schauspieler, Theaterdirektor und Regisseur (Nationalität russisch).… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.