Bogenfries


Bogenfries

Bogenfries, die nur als Verblendung ausgeführte Reihe kleiner Bogen unter einem Gesims [Abb. 235].


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bogenfries — Bogenfries, ein an den mittelalterlichen Bauwerken häufig vorkommender Bauteil, der als tragendes Glied unter Brüstungs , Gurt und Hauptgesimsen hinzieht und als eine fortlaufende Reihe kleiner Bogen in Rund oder Spitzbogenform ausgebildet ist,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bogenfries — Rundbogenfries an einer Natursteinfassade (Alt St. Martin in Kaarst) Der Bogenfries (oft auch Rundbogenfries) ist ein Ornament in der Baukunst und gilt als eine der ältesten Erscheinungsformen des Frieses. Es besteht aus aneinander gereihten …   Deutsch Wikipedia

  • Bogenfries — Bo|gen|fries 〈m. 1; Arch.〉 eine Reihe kleiner Blendbogen, bes. an roman. Bauten * * * Bogenfries,   Ornament der romanischen Baukunst, eine Folge von Rundbogen (auch überkreuzt), die häufig auf Konsolen gesetzt und meist als Blende unter einem… …   Universal-Lexikon

  • Lisenen — Lisenen, Ecklisenen und Bogenfries am Turm von Alt St. Martin, Kaarst Die Lisene (selten auch Lesene, von frz. lisière ‚Kante‘), auch Mauerblende, ist im Bauwesen eine schmale und leicht hervortretende vertikale Verstärkung der Wand. Funktion… …   Deutsch Wikipedia

  • Bilderfries — Romanik: Rollen , Zahn , Rauten , und Rundbogenfries am Bamberger Dom Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.[1] Friese können glatt sein …   Deutsch Wikipedia

  • Blattfries — Romanik: Rollen , Zahn , Rauten , und Rundbogenfries am Bamberger Dom Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.[1] Friese können glatt sein …   Deutsch Wikipedia

  • Blattwerkfries — Romanik: Rollen , Zahn , Rauten , und Rundbogenfries am Bamberger Dom Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.[1] Friese können glatt sein …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Band — Romanik: Rollen , Zahn , Rauten , und Rundbogenfries am Bamberger Dom Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.[1] Friese können glatt sein …   Deutsch Wikipedia

  • Diamantfries — Romanik: Rollen , Zahn , Rauten , und Rundbogenfries am Bamberger Dom Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.[1] Friese können glatt sein …   Deutsch Wikipedia

  • Diamantierung — Romanik: Rollen , Zahn , Rauten , und Rundbogenfries am Bamberger Dom Ein Fries ist in der Architektur ein schmaler Streifen, der einer Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und Dekoration von Teilen eines Bauwerks dient.[1] Friese können glatt sein …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.