Amalthea


Amalthea

Amalthēa, ae, f. (Ἀμάλθεια), I) eine Nymphe, Tochter des Königs Melissus in Kreta, die mit der Milch einer Ziege den Jupiter nährte, Hyg. astr. 2, 13. Nach andern hieß diese Ziege selbst Amalthea, deren zufällig an einem Baume abgebrochenes Horn von Jupiter später als cornu Amaltheae od. Copiae (s. cornū no. I) unter die Sterne versetzt wurde. Aus dem Horne soll Nektar u. Ambrosia geflossen sein, dah. Sinnbild des Überflusses, s. Ov. fast 5, 115 sqq. – dah. Amalthēa, ae, f. (Ἀμάλθεια), u. Amalthēum od. Amalthīum, ī, n. (Ἀμαλθειον), warsch. (nach Orelli Onomast. Cic. in v.) ein altes Heiligtum der Nymphe Amalthea, nahe beim Landgute des Attikus in Epirus am Flusse Thyamis, das Attikus durch Anpflanzen von Platanen u. durch griech. Inschriften u. Basreliefs, die sich auf den Mythus der Amalthea bezogen, verschönerte u. zu einem reizenden Sommeraufenthalt machte, Cic. de legg. 2, 7 (Halm u. Baiter Amalthio); ad Att. 1, 13, 1 u.ö.Nach ihm legte sich Cicero ein ähnliches auf seinem Arpinum an, s. Cic. ad Att. 2, 1, 11. – II) eine Sibylle, Varr. fr. p. 217 B. Tibull. 2, 5, 67; mit der kumanischen identifiziert b. Lact. 1, 6, 10.


http://www.zeno.org/Georges-1913. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amalthea — can refer to:*Amalthea (mythology), the foster mother of Zeus in Greek mythology. *Amalthea (moon), a moon of Jupiter. *113 Amalthea, an asteroid in the (main) asteroid belt. * Amalthea , a ship bombed by the communist Anton Nilson in Malmö,… …   Wikipedia

  • Amalthea — bezeichnet: Amaltheia, eine griechische Nymphe den Eigennamen einer der Sibyllen, siehe Sibylle (Prophetin) Amalthea (Mond), einen Jupitermond (113) Amalthea, einen Asteroiden einen Verlag, siehe Amalthea Signum Verlag Amalthea Zeitschrift für… …   Deutsch Wikipedia

  • Amalthea — Amalthea. Die Tochter des Königs Melissus auf Kreta. Als Zeus von Rhea geboren war, die den Chronos überlistete, nährte ihn Amalthea mit der Milch einer Ziege, die ein goldner Hund bewachte, und zog ihn auf. Als die Ziege sich an einem Baum ein… …   Damen Conversations Lexikon

  • Amalthéa — AMALTHÉA, æ, Gr. Ἀμάλθεια, ας, des Melisseus, Königes in Creta, Tochter, Didymus ap. Lactant. Instit. lib. I. c. 22. oder, nach andern, eine Nymphe, Hygin. Astron. Poët. lib. II. c. 13. empfieng mit der Themis von der Ops den jungen Jupiter, ihn… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Amalthēa — Amalthēa, 1) Tochter des Melisseus. Sie stand vor Rhea beim Kreisen bei u. nährte den Zeus mit der Milch einer Ziege, die selbst nachher A. genannt ward. Einst brach diese Ziege ein Horn ab, welches A. mit frischen Kräutern umwunden u. mit süßen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Amalthea — Amalthea, myth., die Ziege, welche den kleinen Jupiter säugte, zum Dank in die Sterne versetzt; ihr abgebrochenes Horn soll das Füllhorn der Töchter des Melisseus gewesen sein (Cornucopiae) …   Herders Conversations-Lexikon

  • Amalthea — Amalthea,   ein Mond des Planeten Jupiter …   Universal-Lexikon

  • Amalthea — /am euhl thee euh/ 1. Class. Myth. Amalthaea. 2. Astron. a small natural satellite of the planet Jupiter. * * * ▪ satellite of Jupiter  small, potato shaped moon of the planet Jupiter and the only Jovian satellite other than the four discovered… …   Universalium

  • AMALTHEA — I. AMALTHEA Demophile vel Hierophile, Sibylla Cumana. Hanc Servius ait obtulisse Tarquinio Regi novem libros, in quibus erant fata et remedia Romana, et pro his poposcisse 300. Philippeos aureos, qui tunc temporis pretiosi erant, ideoque Rex… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Amalthea — I. /æmælˈθiə/ (say amal theeuh) noun Greek Legend 1. a nymph who nursed Zeus on the milk of her goat. 2. the goat itself. Also, Amalthaea. II. /æmælˈθiə/ (say amal theeuh) noun Astronomy a moon of the planet Jupiter, the largest of the inner… …   Australian English dictionary

  • Amalthea —    From Greek mythology, the goat which nourished the infant Zeus. His horn was broken off and became the Cornucopia, the horn of abundance, which is always filled with fruit, no matter how much of its contents are eaten …   The writer's dictionary of science fiction, fantasy, horror and mythology


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.