Trauerjahr


Trauerjahr

Trauerjahr, s. Trauer.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trauerjahr — ist in der Rechtssprache die Frist, innerhalb deren eine Witwe im Allgemeinen nicht wieder heiraten darf oder durfte. Dieses Konzept ist auf das Römische Recht zurückzuführen. In Deutschland galt nach dem alten Bürgerlichen Gesetzbuch diese Frist …   Deutsch Wikipedia

  • Trauerjahr — Trauerjahr, s. Trauerzeit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trauerjahr — Trauerjahr, in der Rechtssprache die Frist, innerhalb deren eine Witwe nicht wieder heiraten darf; nach dem Deutschen Bürgerl. Gesetzb. § 1313 beträgt die Wartezeit zehn Monate, es sei denn, daß die Frau inzwischen geboren hat …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Trauerjahr — Trau|er|jahr 〈n. 11〉 Trauerzeit von einem Jahr * * * Trau|er|jahr, das: Zeitraum von einem Jahr nach dem Tod eines nahen Angehörigen. * * * Trau|er|jahr, das: Zeitraum von einem Jahr nach dem Tod eines nahen Angehörigen: Ein ganzes T. wird heute… …   Universal-Lexikon

  • Trauerjahr — Trau·er·jahr das; das erste Jahr nach dem Tod eines nahen Verwandten (in dem man besonders früher ↑Trauer (3) trug) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Trauerjahr — Trau|er|jahr …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Trauerjahr, das — Das Trauerjahr, des es, plur. die e. 1. Ein Jahr, so fern man so lange um einen verstorbenen nahen Verwandten trauert. 2. In engerer Bedeutung ist es das erste Jahr nach dem Todesfalle eines Ehegatten, theils so fern die Wittwe sich während… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Trauerzeit — (Tempus lugendi, T. luctus, für die nächsten Personen oft in einem Jahr bestehend, daher Trauerjahr, Annus luctus), diejenige Zeit, innerhalb deren die nächsten Verwandten eines Verstorbenen nach Sitte od. Gesetz die Trauer um denselben durch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Philipp Wilhelm von Innhausen und Knyphausen — Freiherr Philipp Wilhelm von Innhausen und Knyphausen (* 20. März 1591 auf Schloss Lütetsburg bei Norden; † 5. Mai 1652) war ein Kommunalpolitiker. Innhausen stammt aus dem ostfriesischen Häuptlingsgeschlecht der Innhausen und Knyphausen. Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • 6-Wochen-Amt — Das Sechswochenamt ist in der römisch katholischen Kirche eine Eucharistiefeier (Heilige Messe), die sechs Wochen nach dem Tod oder der Beisetzung einer verstorbenen Person zu ihrem Gedenken gefeiert wird. Die Zeitspanne ist angelehnt an die… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.