Wasserkante


Wasserkante

Wasserkante (niederdeutsch Waterkant), Ufer, Strand, im deutschen Binnenland besonders für die Nordsee- und Ostseeküste gebraucht.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wasserkante — Wạs|ser|kan|te 〈f. 19; unz.; hochdt. für〉 Waterkant * * * Wạs|ser|kan|te, die <o. Pl.> (selten): hochd. für ↑ Waterkant. * * * Wạs|ser|kan|te, die <o. Pl.> (selten): hochd. für ↑Waterkant …   Universal-Lexikon

  • Waterkant — (Wasserkante), volkstumliche Bezeichnung fur das norddeutsche Kustengebiet; fur die Nordseekuste …   Maritimes Wörterbuch

  • Rot Front — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Roter Frontkämpferbund — Ernst Thälmann Denkmal in Berlin die rechte Hand ist zur Faust erhoben dem Gruß des Roten Frontkämpferbundes …   Deutsch Wikipedia

  • Rotfrontkämpferbund — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger Hafenarbeiterstreik 1896/97 — Streikaufruf in Form eines Handzettels. Der Hamburger Hafenarbeiterstreik von 1896/97 gilt als einer der größten Arbeitskämpfe im Deutschen Kaiserreich. Er begann am 21. November 1896, dauerte elf Wochen, umfasste auf dem Höhepunkt fast 17.000… …   Deutsch Wikipedia

  • Leopoldstadt — 0002II. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wien 2 — 2. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte Name: Leopoldstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Helling — oder Helgen, der Bauplatz eines Schiffes; derselbe besteht aus einer gegen die Wasserkante geneigten Ebene, deren Fundament durch Pfahlroste oder Betonklötze hergestellt wird (s. Dock). Man unterscheidet zwischen Helling, welche den eigentlichen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Waterkant — Küstengebiet (Nordsee); Küste; Seeküste * * * Wa|ter|kant 〈f.; ; unz.; nddt.〉 Wasserkante, Meeresküste, (bes.) Nordseeküste ● an der Waterkant wohnen; er stammt von der Waterkant * * * Wa|ter|kant, die; [niederd. = Wasserkante] (scherzh.):… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.