Branchvs [1]


Branchvs [1]

BRANCHVS, i, des Erginus Vater, welcher Erginus unter den Argonauten mit nach Kolchis gieng. Orph. Argon. v. 150. Jedoch da dieser Ergin von andern ausdrücklich für Neptuns Sohn ausgegeben wird, so will man diese Stelle lieber so verstanden haben, daß darinnen gesaget werde, er verließ des Branchus Land oder Feld, nämlich, Milet, wo dessen Tempel war. Burman. Catal. Argon. v. Erginus.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Branchvs — BRANCHVS, i, Gr. Βράγχος, ου, des Smikrus und eines berühmten Milesiers Tochter Sohn, wurde geboren, als seiner Mutter träumete, wie ihr die Sonne durch den Mund in den Leib gegangen. Conon. Narr. XXXIII. Da er nun von einer ungemein schönen… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.