Chrysippvs


Chrysippvs

CHRYSIPPVS, i, Gr. Χρύσιππος, ου, ( Tab. XVIII.) einer von des Danaus Söhnen. Sieh vorhergehenden Artikel.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chrysippvs [1] — CHRYSIPPVS, i, (⇒ Tab. XXX.) des Pelops und der Astyoche, einer Nymphe, Sohn, war von so schöner Gestalt, daß ihn auch Lajus deshalber auf den nemeischen Spielen raubete, Pelops aber durch Krieg wieder erlangete. Nachher stiftete dieses letzten… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.