Contentio


Contentio

CONTENTIO, ( Tab. I.) des Erebus und der Nacht Tochter, ist so viel, als nach dem Griechischen die Eris, welche daher nachzusehen. Hygin. Præf. p. 1. & ad eum Muncker. l. c.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Contentĭo — (lat.), 1) Streit, Wetteifer; 2) (Rhet.), Figur, da zwei entgegengesetzte Sätze verbunden werden. Daher Contentiös, 1) streitsüchtig, zänkisch; 2) Streitsachen betreffend …   Pierer's Universal-Lexikon

  • contentio — index antithesis, competition, effort, endeavor Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • CONTENTIO — Graece Ε῎ρις, inter Martis comites, apud Homerum, Il. ξ. Vide infra Mars, it. voce Eris …   Hofmann J. Lexicon universale

  • contentio —    (s.f.) antitesi, contrapposizione, diafora …   Dizionario di retorica par stefano arduini & matteo damiani

  • contention — 1. contention [ kɔ̃tɑ̃sjɔ̃ ] n. f. • déb. XIIIe; cf. a. fr. contençon; lat. contentio, de contendere « lutter » 1 ♦ Vx Débat, dispute. 2 ♦ (XIVe) Littér. Tension des facultés intellectuelles appliquées à un objet. ⇒ application, attention, co …   Encyclopédie Universelle

  • Sassanidenreich — Das Sassanidenreich war das zweite persische Großreich, das sich in der Spätantike etwa über die Gebiete der heutigen Staaten Iran und Irak sowie einige ihrer Randgebiete erstreckte. Es existierte zwischen dem Ende des Partherreichs und der… …   Deutsch Wikipedia

  • contenţiune — CONTENŢIÚNE, contenţiuni, s.f. 1. (Rar) Dezbatere, discuţie (aprinsă); ceartă, dispută. 2. (med.) Menţinere a corpului sau a unui organ într o anumită poziţie. [pr.: ţi u ] – Din fr. contention, lat. contentio, onis. Trimis de IoanSoleriu,… …   Dicționar Român

  • Partherreich — Die Parther (altpersisch Parθava, lateinisch Parthi) waren ein iranisches Volk, das vom 3. Jahrhundert v. Chr. an im heutigen Iran ein Reich aufbaute, das zur Zeit der größten Ausdehnung auch große Teile Mesopotamiens, des südwestlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Römisch-Persische Kriege — Über Jahrhunderte stellten das Römische bzw. Oströmische Reich und das neupersische Sassanidenreich die beiden vorherrschenden Staatengebilde im Mittelmeerraum und im Vorderen Orient dar. Obwohl es zwischen den beiden spätantiken Großmächten… …   Deutsch Wikipedia

  • Eris — ERIS, ĭdos, Gr. Ἔρις, ιδος, (⇒ Tab. I.) der Nacht Tochter, Hesiod. Theog. v. 225. Sie wird Lateinisch Contentio genannt, und war die Göttinn des Zanks. Damit sie dergleichen nicht erregen sollte, so wurde sie nicht mit zu des Peleus und der… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.