Evrótas


Evrótas

EVRÓTAS, æ, Gr. Ἐυρώτας, ου, ( Tab. XXIII.) des Myles Sohn und Nachfolger im Königreiche zu Lacedämon, leitete das in einem See stehende Wasser ins Meer. Weil nun daher ein ordentlicher Fluß entstund, so wurde solcher von ihm auch Eurotas genannt. Er starb nachher ohne Kinder, daher ihm denn Lacedämon, Jupiters und der Taygeta Sohn, im Reiche folgete. Pausan. Lacon. c. 1. p. 158. Gleichwohl soll dieser Fluß auch die Pitana zur Tochter gehabt haben. Pind. Ol. IV. 46. & Schmid. ad h. l. Andere machen ihn zu des Leler und der Kleochärea, einer Nymphen, Sohne, und geben ihm die Eurydice zur Gemahlinn, mit welcher er die Sparte gezeuget, welche nur gedachter Lacedämon zur Gemahlinn genommen; und, wie von sich das Land, also von ihr die Hauptstadt darinnen genennet haben soll. Apollod. lib. III. c. 10. §. 3. Indessen ist der von ihm ehemals benannte Fluß noch bis jetzo in seinem Laufe, entspringt in dem ehemaligen Arkadien, und heißt heute zu Tage Basilipotamo, oder Vasisipotamo, welches ungefähr so viel, als den Königs- oder königlichen Fluß bedeutet. Danetus Dictionar. Magn. in Eurotas, s. P. I. p. 339.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Evrotas — Das Flussbett des Evrotas in der Nähe der Stadt Sparta (Sparti).Vorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Evrotas — Sp Evròtas Ap Ευρώτας/Evrotas L u. P Graikijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Evrotas — Evrọtas,   Fluss in Griechenland, Eurotas …   Universal-Lexikon

  • Evrótas River — ▪ river, Greece historically  Eurotas , also called  Iris        nonnavigable river rising in the Taíyetos Mountains in the southern Peloponnese, Greece. The principal stream of Laconia, it flows south southeast through the agricultural Laconian… …   Universalium

  • Liste der Gemeinden Griechenlands (1997–2010) — Die folgende Tabelle umfasst alle griechischen Gemeinden, die im Zuge des Kapodistrias Programms von 1997 aus knapp 6.000 kleineren kommunalen Einheiten geschaffen wurden und im Zuge des Kallikratis Gesetzes von 2010 zum 1. Januar 2011… …   Deutsch Wikipedia

  • Laconia — For the Laconian dialect, see Doric Greek : For the Ancient Kingdom, see Sparta : For the laconic expression see Laconic Infobox Pref GR name = Laconia name local = Νομός Λακωνίας periph = Peloponnese capital = Sparti population = 100,871… …   Wikipedia

  • Liste der Flüsse in Griechenland — Dies ist eine Liste der Flüsse in Griechenland in alphabetischer Sortierung nach deutscher Transkription der Namen. Die Längen der Flüsse beziehen sich immer auf deren Verlauf auf griechischem Territorium. Flüsse, welche entweder außerhalb… …   Deutsch Wikipedia

  • Sparta (Gemeinde) — Gemeinde Sparta (Sparti) Δήμος Σπάρτης (Σπάρτη) …   Deutsch Wikipedia

  • Elos — For other uses, see Elos (disambiguation). Elos Έλος Location …   Wikipedia

  • Vergadeika — Infobox City official name = Vergadeika (Βεργαδέικα) map caption = South Vergadeika and the Evrotas Valley subdivision type = Country subdivision name = Greece subdivision type1 = Periphery subdivision name1 = Peloponnese subdivision type2 =… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.