Galatéa


Galatéa

GALATÉA, æ, Gr. Γαλάτεια, ας, ( Tab. IV.) des Nereus und der Doris Tochter, eine Nymphe. Hesiod. Theog. v. 250. Ihr Namen soll die schöne Gestalt des ruhigen Meeres an heitern Tagen bedeuten. Damms Götterl. 426. §. Sie wurde zugleich von dem Cyklopen, Polyphemus, und dem Acis, des Faunus und der Symäthis Sohne, in Sicilien geliebet. Weil sie aber jenem kein Gehör gab, so warf er seinen Mitbuhler, da er ihn eines Males bey ihr antraf, mit einem Stücke Felsen zu Tode, und sie konnte sich mit genauer Noth vor ihm wieder in die See flüchten. Ovid. Metam. XIII. 738. Indessen verwandelte sie doch das von dem zerquetschten Acis unter dem Steine hervor fließende Blut in einen Fluß seines Namens, mit dessen Wasser sie sich hernachmals wieder vereinbarete. Lact. Plac. Narr. l. XIII. Fab. 8. Dieß hat so fern annoch seine Richtigkeit, als der Fluß, Jakus, in Sicilien ist, welcher sich oberhalb Katanea in das sicilianische Meer ergießt. Indessen wollen doch einige, es habe ihr Polyphem nicht nur einen Tempel zu Ehren errichtet; sondern sie habe auch mit demselben den Galatus erzeuget. Bacchylid. ap. Nat. Com. l. IX. c. 8. Man meynet sie noch auf einem geschnittenen Steine abgebildet zu sehen, wo sie mit einem Schilde auf einem Scepferde sitzt und ein Delphin neben ihr herschwimmt. Wilde selgem. ant. n. 53.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Galatea — is an ancient Greek name meaning she who is milk white , most notably referring to:* Galatea (mythology), one of three figures of classical myth: **Galatea, a woman who prayed for her daughter to be turned into a son, Leucippus (mythology)… …   Wikipedia

  • Galatea — (aus griechisch Galathea) bezeichnet: Galateia, eine der Nereiden, Geliebte des Polyphem Galateia (Tochter des Eurytios), weigert sich, ihre Tochter zu töten, und gibt sie als Knaben aus die Elfenbeinstatue des Pygmalion sowie: Galatea (Colorado) …   Deutsch Wikipedia

  • Galatea — Gal a*te a, n. [After Galatea, a British man of war, the material being used for children s sailor suits.] A kind of striped cotton fabric, usually of superior quality and striped with blue or red on white. [Webster 1913 Suppl.] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • galatea — [gal΄ə tē′ə] n. [after a 19th c. Eng warship H.M.S. Galatea: the fabric was used to make sailor suits for little boys] a strong, twill cotton cloth, often striped, used for play clothes, uniforms, etc …   English World dictionary

  • Galatea — (Monte Benichi,Италия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: 52021 Monte Benichi, Итали …   Каталог отелей

  • Galatēa [1] — Galatēa, 1) Nereide, s.u. Acis; 2) von Pygmalion verfertigte, nachher belebte Statue …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Galatēa [2] — Galatēa, 1) (Hipparchia Galathea), Schmetterling aus der Gattung der randäugigen Tagfalter, s.u. Bretspiel; 2) Krebs, s.u. Galateadae a); 3) Muschel, s.u. Kreismuschel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Galatēa — Galatēa, im griech. Mythus Tochter des Nereus und der Doris, war eine Meernymphe. Spätern Dichtern ist ihr Liebesverhältnis zu dem ungeschlachten Kyklopen Polyphem Gegenstand anmutiger Darstellung geworden. Dieser verfolgt G. mit rasender Liebe;… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Galatea — Galatea, Gattung der Dekapoden, s. Krebse …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Galatea — Galatea, myth., sicil. Meernymphe, verschmähte die Liebe des Polyphem; Gegenstand einer Idylle des Theokrit …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.