Hieréa


Hieréa

HIERÉA, æ, Gr. Ἱέρεια, ας, ein Frauenzimmer, mit welchem Mercurius einen Riesen, des Ischenus Vater, zeugete. Tzetz. ad Lycophr. v. 44.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ischenvs — ISCHĔNVS, i, Gr. Ἴσχενος, ου, eines Riesen Sohn, und Enkel des Mercurius und der Hierea, ließ sich selbst opfern, als die Griechen von einer grausamen Pest nicht anders befreyet werden konnten. Dafür genoß er bey den olympischen Spielen seine… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.