Horivs


Horivs

HORIVS, i, Gr. Ὅριος, ου, ein Beynamen des Apollo, unter welchem ihm die Argiver eine Kapelle erbaueten, und zwar, dem Vermuthen nach, als sie dereinst ihre Gränzen in etwas erweitert hatten. Pausan. Corinth. c. 35. p. 151. Er heißt daher von ὅρος, Gränze, so viel als Terminator, der Begränzer. Interpr. Paus. l. c.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.