Ilia


Ilia

ILIA, æ, Gr. Ἰλία, ας, ( Tab. XXXI.) Numitors Tochter, wurde von ihres Vaters Bruder, dem Amulius, zur Priesterinn der Vesta gemacht, damit sie stets eine Jungfrau bleiben, und keine Kinder zeugen möchte, die ihn etwan vom Throne stoßen könnten. Allein, es fand sich Mars selbst zu ihr, von dem sie sodann den Romulus und Remus gebar. Conon c. 48. Sie wurde aber darüber ins Gefängniß geleget, jedoch von ihren beyden Söhnen noch zu rechter Zeit wieder daraus befreyet. Dion. Halicarn. lib. I. c. 10. Sonst heißt sie auch Rhea Silvia.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ilia — or ILIA may refer to: *Ilia Prefecture, Greece *Ilia Nadyrbayev, Kazakhstan *Ilia Province, Greece *Ilia (Star Trek), a character in Star Trek: The Motion Picture *Ilium (bone) (plural: ilia ), pelvic bones *Illinois Institute of Art Chicago… …   Wikipedia

  • Ilia — ist ein Vorname hebräischer Abstammung, siehe Ilja der Name einer Präfektur der griechischen Verwaltungsregion Westgriechenland, siehe Elis der Name einer Gemeinde in Rumänien, siehe Ilia (Hunedoara) eine Figur in Wolfgang Amadeus Mozarts Oper… …   Deutsch Wikipedia

  • Ilĭa [3] — Ilĭa (v. gr., Mehrz.), 1) alles zwischen Hüften u. Schoß; 2) bes. der Raum zwischen Rippen u. Hüften; 3) Därme; 4) bes. der gewundene Darm, daher: Iliacisch (Iliacus), was auf die Ilia Bezug hat, so: Iliacische Arterien (Iliacae arteriae), 1) die …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ilĭa [1] — Ilĭa, Schmetterling, so v.w. Schillervogel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ilĭa [2] — Ilĭa, so v.w. Rhea Sylvia …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ilĭa [1] — Ilĭa (lat., Mehrzahl von ile oder ileum, ilium, »Darm«), die Seitenteile des Unterleibes, weil darin vorzüglich die Gedärme liegen; daher Os ilium oder ilci (ilii), das Darmbein; s. Becken, S. 535 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ilĭa [2] — Ilĭa, Tochter des Äneas und der Lavinia, nach älterer Sage von Mars Mutter des Romulus und Remus. Vgl. Rea Silvia …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ilia — Ilĭa (lat.), die Seitenteile des Unterleibs …   Kleines Konversations-Lexikon

  • ilia — pl of ILIUM * * * il·ia (ilґe ə) [L.] plural of ilium …   Medical dictionary

  • ILIA — quae et Rhea, Numitoris Albanorum Regis filia, quam Amulius, pulso iam Numitore fratre, et interfecto eius fil. Lauso, Virginem Vestalem fecit, ut sub specie honoris spem partûs er adimeret. Verum cum illa aquam e Tyberi ad obeunda sacra peteret …   Hofmann J. Lexicon universale


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.