Oncvs


Oncvs

ONCVS, i, Gr. Ὀγκος, ου, ( Tab. X.) ein Sohn des Apollo und Herr des von ihm benannten Ortes Oncium in dem Thessusischen, in Arkadien. Er hatte vortreffliche Pferde, und unter denselben gieng Ceres mit auf die Weide, als sie sich vor Neptuns Nachstellungen sicher zu seyn in eine Stute verwandelt hatte. Weil er sie aber dennoch überlistete, so erhielt Onkus dadurch von ihr das Pferd Arion, welches sich nachher Herkules in dem Kriege gegen die Eleer von ihm ausbath. Pausan. Arcad. c. 25. p. 495. 496.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gnome Speech — The GNOME Speech API allows developers to incorporate speechtechnology into user interfaces for their GNOME applications. This APIspecifies a cross platform interface to support command and controlrecognizers, dictation systems and speech… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.