Ales


Ales

ALES, ĭtis, ein gemeiner Beynamen des Mercurius, den er von den Flügeln hat, welche er an den Füßen, wie auch an seiner Mütze hatte, vermittelst deren er gleich den Vögeln fliegen konnte. Gyrald. Synt. IX. p. 307.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alès — Escudo …   Wikipedia Español

  • Alès — Alès …   Deutsch Wikipedia

  • Ales — may mean:* Ale, a fermented alcoholic beverage. * Alès, a town and commune in southern France. * Ales (Sardinia), a small town in the province of Oristano on Sardinia in Italy. * Ales (1921 Automobile), a 1920s Japanese automobileAleš may refer… …   Wikipedia

  • AlÈS — (or Alez; until 1926, Alais; אַלִיץ in Hebrew sources), town in Provence, S.E. France. There was a Jewish community there in the Middle Ages. solomon b. abraham adret refers in a responsum to a custom followed in the communities between Narbonne… …   Encyclopedia of Judaism

  • Ales — steht für: Alès, ein Ort in Südfrankreich in der Region Languedoc Roussillon Ales (Sardinien), ein Ort in Italien in der Region Sardinien Aleš, slowenische Form von Alexander Ales stenar, skandinavische Schiffssetzung …   Deutsch Wikipedia

  • ales — ales; do·thid·e·ales; gink·go·ales; si·phon·ales; …   English syllables

  • Alès — (Alais av. 1926) v. de France, ch. l. d arr. du Gard, sur le gardon d Alès; 42 296 hab. Grand centre protestant du XVIe s. La paix d Alais (1629) mit fin à la dernière guerre de Religion …   Encyclopédie Universelle

  • Alès —   [a lɛs], bis 1926 Alais [a lɛ], Industriestadt in Südfrankreich, im Département Gard, größte Siedlung am Fuß der Cevennen, 41 000 Einwohner; liegt am Südrand des gleichnamigen (inzwischen weitgehend ausgekohlten) Steinkohlenreviers;  … …   Universal-Lexikon

  • Ales [1] — Ales, Stadt auf der Insel Sardinien, Bischof, 2000 (4000) Ew.; einst Ufellis …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ales [2] — Ales (röm. Ant.), Vogel beim Augurium, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ales [3] — Ales, 1) Alexander von A., s. Alexander von Hales. 2) (spr. Ehls) Alex. von A., geb. 1500 zu Edinburg; studirte Anfangs Theologie, gewann zu Köln Neigung zu Luthers Lehre, begab sich nach Wittenberg, ging 1535 nach England u. lehrte öffentlich… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.