Pheomis


Pheomis

PHEŎMIS, is, ( Tab. V.) der Erde und des Tartarus Sohn, einer der Giganten. Hygin. Præf. p. 15.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gigantes — GIGANTES, um, Gr. Γίγαντες, ων, (⇒ Tab. V.) 1 §. Namen. Diesen haben sie von Γῆ, die Erde, und γίνομαι, ich werde geboren, weil sie aus der Erde geboren worden. Becmann. Orig. L. L. in Gigas. Andere hingegen leiten solchen Namen aus dem… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Tartarvs — TARTĂRVS, i, Gr. Τάρταρος, ου, (⇒ Tab. I. ⇒ V.) 1 §. Namen. Diesen hat er nach einigen ἀπὸ τῆς ταραχῆς, von der Verwirrung; oder ἀπὸ τοῦ ταρταρίζειν, vor Kälte zittern, indem die Sonne da gar nicht hinscheine. Serv. ad Virgil. Aen. VI. v. 577.… …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.