Polivcha


Polivcha

POLIVCHA, æ, Gr. Πολιοῦχος, ου, ein Beynamen der Minerva, welche ihren Tempel auf dem höchsten Hügel der Stadt Sparta hatte, und sonst auch Chalciœcus genannt wurde. Pausan. Lacon. c. 17. p. 193. Sie ist mit der Minerva Polias einerley, und so viel, als die Schutzgöttinn ihrer Stadt. Spanh. ad Callimach. Hymnum in Lavacr. Pallad. v. 53. Sieh Chalciœcus.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.