Prevgenes


Prevgenes

PREVGENES, is, Gr. Πρευγένης, ους, ein Lacedämonier, dessen Vater Agenor, ein Sohn des Areus, und Enkel des Ampyx war, welcher in aufsteigender Linie noch vom Lacedämon abstammete. Pausan. Achaic. c. 18. p. 432. Ihm wurde, als die Dorier schon Lacedämon und Argos in Besitz genommen hatten, im Traume eingegeben, er sollte die Bildsäule der Diana Limnatis von da entführen. Er that solches. durch Beyhülfe eines getreuen Knechtes glücklich, und brachte sie nach Mesoa, von da man sie jährlich nach Paträ holete, wo sie einen Tempel hatte. Hier war auch vor der Minerva ihrem des Preugenes Grabmaal, dem man ein jährliches Gedächtnißopfer an dem Feste der Limnatis brachte. Seine vergoldete Bildsäule stund daselbst mit über dem Stadtthore. Ib. c. 20. p. 437. Sein Sohn Patreus erweiterte die Stadt Aroe und nannte sie nach seinem Namen Paträ. Ib. c. 18. p. 432.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patreus — (ancient greek: Πατρεύς ( Patrefs ), modern greek: Πατρέας ( Patreas ) is a mythical person, founder of the city of Patras, Greece. According to the myth, he was the son of Prevgenes and ninth descendant of Lacaedemon, the founder of Sparta.… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.