Redvx


Redvx

REDVX, ŭcis, ein Beynamen der Fortuna, unter welchem sie die Römer verehreten, wenn sie aüs dem Felde, oder sonst wieder nach Hause kamen. Claudian. de Honorii Consulat. VI. v. 1. Sie erlangete daher ihren Altar, als Augustus glücklich zurück kam. Dion. Cass. l. LIV. c. 10. p. 527. Als Domitian aus dem sarmatischen Kriege wieder zurück kehrete, so wurde ihr selbst ein ansehnlicher Tempel erbauet. Martial. l. VIII. Epigr. 65. & ad eum Farnab. l. c. Jedoch eignen ihr andere schon dergleichen an des erwähnten Altares Stelle unter dem August zu. Rufus ap. Nardin. l. IV. c. 7.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.