Saron


Saron

SARON, ónis, Gr. Cάρων, ωνος, ein alter König der Trözenier, der dem Althepus in der Regierung folgete, und der Diana einen Tempel erbauete. Nichts desto weniger aber mußte er im Meere umkommen, als er dereinst einen Hirsch auf der Jagd allzuhitzig verfolgete, und, da dieser sich in das Wasser stürzete, hinter ihn drein sprang und demselben nachschwamm, bis er sich nicht mehr helfen konnte. Sein Körper wurde darauf in dem Tempel der besagten Göttinn begraben; und der noch bekannte saronische Meerbusen bekam von ihm den Namen. Pausan. Corinth. c. 30. p. 142. Er selbst wurde nachher für einen besondern Gott der Schiffleute angesehen. Aristid. Orat. sec. pro Quatuorv. p. 208. T. II. Opp.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saron — may mean:* Saron, Western Cape, a town in South Africa * Saron, a mythical king who gave his name to the Saronic Gulf * a biblical name also written as Sharon * Saron (instrument), an instrument in the Indonesian gamelan ensemble * Saron, a small …   Wikipedia

  • Sarón — Saltar a navegación, búsqueda Sarón puede referirse a: Sarón, un ser mitológico. Sarón, un pueblo del municipio de Santa María de Cayón, en Cantabria. Obtenido de Sar%C3%B3n Categoría: Wikipedia:Desambiguación …   Wikipedia Español

  • Saron — (griechisch Σάρων) war der 3. mythische König von Troizen in der Region Ost Peloponnes. Er gab der Region Saronischer Golf und den Saronischen Inseln ihren Namen. Sein Heroon wurde in der Nähe des Psifäischen Sees bei Kaloni und Metamorphosi …   Deutsch Wikipedia

  • Saron — Saron, Sarron C est surtout dans l Allier et la Côte d Or que le patronyme est fréquent. Il peut désigner celui qui est originaire d une localité portant ce nom (Saron sur Aube dans la Marne, Sarron dans les Landes et dans l Oise, sans compter… …   Noms de famille

  • Saron — Saron, 1) (Saronas, a. Geogr.), die lange Ebene von Cäsarea bis Joppe, zwischen den östlichen Bergen u. der Küste des Mittelmeeres; durch Vegetation u. fette Viehweiden ausgezeichnet. Die Lilien von S. werden im Hohen Lied Salomonis genannt; 2)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Saron — Saron, Ebene in Palästina, an der Küste des Mittelmeers, zwischen Jafa (Joppe) und dem Karmel, 15 km breit und 60 km lang, durch reiche Vegetation und treffliche Viehweiden ausgezeichnet, längs des Meeresufers aber sandig und sumpfig. Am Südende …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Saron — Saron, hieß die Küstenebene Palästinas südl. vom Karmel, ausgezeichnet durch üppige Vegetation …   Herders Conversations-Lexikon

  • Saron — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Musique Saron, instrument de musique à percussion d Indonésie, apparenté au xylophone. Toponyme Saron, ville d Afrique du Sud. Voir l article anglophone… …   Wikipédia en Français

  • SARON — I. SARON locus Troezenis. Steph. II. SARON melius SAROHEN, civitas in tribu Simeon Ios. c. 19. v. 20. Latine princeps, vel canticum gratiae sive principis, vel cantici gratia. III. SARON sive SARONA, regio inter Caesaream et Ioppen. Item oppid.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Saron — I Saron   [javanisch] der oder das, / , bereits um 800 n. Chr. belegtes einoktaviges Metallplattenspiel (Bronze, Eisen) in Gamelanorchestern auf Java und Bali, bestehend aus sieben (in Pelogstimmung) oder sechs, gelegentlich neun (in… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.