Neuburg


Neuburg

Neuburg, 1) Stadt, so v.w. Klosterneuburg; 2) Landgericht im baierischen Kreise Schwaben; 7,28 QM., 18,500 Ew.; hat das 4 QM. große Donaumoos, s.d.; 3) Hauptstadt darin, rechts an[807] der Donau, Sitz des Landgerichts u. des Appellationsgerichts für Schwaben u. Neuburg, Schloß, von den Herzögen von Pfalz-N. erbaut (mit Alterthumskammer), Kloster der Barmherzigen Brüder, Elisabethinerinnenkloster mit weiblichem Krankenhaus, Waisenhaus, 2 Hospitäler, Theologisches Seminar, Gymnasium, Kaserne, Zeughaus (vormals Jesuitercollegium), Fayence- u. Steingutfabrik, Bierbrauerei, Salpetersiederei, Fischerei; 6800 Ew. In der Nähe Lustschloß Grünau, Ruinen der Burg Altenburg u. königliche Stuterei Rohrenfeld; 4) ehemaliges Fürstenthum, Besitzung des Hauses Pfalz; hatte 50 QM., zerstückelt liegendes Land mit gegen 100,000 Ew. Residenz einer eigenen Linie von Pfalz-N. in N. 3), s. Pfalz. Der größere Theil kam 1801 mit 4000 Ew. an Baiern, der kleinere an Salzburg u. 1809 auch an Baiern. Vgl. von Reisach, Beschreibung des Herzogthums N., Regensb. 1780; Graf von Reisach, Pfalz-N., Pappenh. 1800 ff., 3 Bde.; 5) so v.w. Neunburg vor dem Walde; 6) Marktflecken im Landgericht Passau des baierischen Kreises Niederbaiern, am Inn, Hauptort einer bis 1802 zu Österreich gehörigen Grafschaft gleiches Namens, Schloß; 1050 Ew.; 7) (N. an der Kamlach), Marktflecken im Landgericht Ursberg des baierischen Kreises Schwaben; Sitz eines Herrschaftsgerichts, Leinwandbleiche; 900 Ew.; 8) Pfarrdorf im Canton Kandel des baierischen Kreises Pfalz, an der Lauter u. dem Rhein; 1480 Ew.; 9) Bergschloß mit Kammergut bei Freiburg an der Unstrut im Kreise Querfurt der preußischen Provinz Sachsen; 10) (Stift-N.), Kloster rechts am Neckar unweit Heidelberg im badenschen Unterrheinkreise, ehemals Nonnenkloster, jetzt Gerberei, heißt jetzt Haarlaß, weil den eintretenden Novizen die Haare abgeschnitten wurden; 13) (Korn-N.), s.u. Kornneuburg.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neuburg — ist der Name folgender Orte: Neuburg an der Donau, Große Kreisstadt im Landkreis Neuburg Schrobenhausen, Bayern Neuburg am Inn, Gemeinde im Landkreis Passau, Bayern Neuburg an der Kammel, Gemeinde im Landkreis Günzburg, Bayern Neuburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuburg — Neuburg,   Name von geographischen Objekten:    1) Neuburg, Benediktinerabtei am Neckar, in Heidelberg, Baden Württemberg; um 1130 gegründet, wurde 1195 Nonnenkloster und kam 1300 an den Zisterzienserorden (1568 aufgehoben). 1671 wurde Neuburg… …   Universal-Lexikon

  • Neubürg — Kreuz auf einem Felsvorsprung der Neubürg Höhe 586,8  …   Deutsch Wikipedia

  • Neuburg — can refer to: Neuburg an der Donau, a town in the state of Bavaria, Germany Neuburg an der Kammel, a town in the district of Günzburg, Bavaria, Germany Neuburg am Inn, a town in the district of Passau, Bavaria, Germany Neuburg Schrobenhausen, a… …   Wikipedia

  • Neuburg [1] — Neuburg (N. an der Donau), unmittelbare Stadt im bayr. Regbez. Schwaben, an der Donau und der Staatsbahnlinie Neuoffingen Ingolstadt, Hauptstadt des ehemaligen reichsunmittelbaren Fürstentums N. (s. unten), 392 m ü. M., hat eine evangelische und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neubürg — Location Location Bavaria,  Germany …   Wikipedia

  • Neuburg [2] — Neuburg (Stift N.), Benediktinerkloster bei Heidelberg am Neckar, 1130 als Tochterniederlassung von Lorsch gegründet, seit 1195 Nonnenkloster, wurde seit 1562 säkularisiert und 1670 in ein adliges Fräuleinstift verwandelt. 1709–73 war N.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neuburg — an der Donau, unmittelbare und Bezirksstadt im bayr. Reg. Bez. Schwaben, (1905) 8530 E., Land , Amtsgericht, Schloß (Kaserne), Gymnasium, kath. Seminar, Realschule, Bibliothek. 1503 1799 Hauptstadt des Fürstent. Pfalz N …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Neuburg — Neuburg, an der Donau, Stadt im bayer. Kreise Schwaben, mit 6700 E., Gymnasium, königl. Schloß, Kloster der barmherzigen Brüder, Fayencefabrik, Brauereien. N. war seit 1505 Hauptstadt des von Bayern abgetrennten Herzogthums Pfalz N. (50 QM.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Neuburg — 1 Original name in latin Neuburg Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 53.40677 latitude 11.91742 altitude 46 Population 2162 Date 2011 07 08 2 Original name in latin Neuburg Name in other language Neuburg,… …   Cities with a population over 1000 database


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.