Französische Schweiz


Französische Schweiz

Französische Schweiz, die Cantone der Schweiz, in denen die Französische Sprache die vorherrschende ist, als Genf, Waadtland, Neuenburg, ein Theil von Bern, Freiburg u. Wallis.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Französische Schweiz — Französische Schweiz …   Deutsch Wörterbuch

  • Französische Schweiz — Französische Schweiz,   Wẹlsche Schweiz, französisch La Suisse Romande [ sɥisrɔ mãd], die Gebiete der Schweiz, in denen die französische Sprache vorherrscht, d. h. die Kantone Genf, Waadt, Neuenburg, Jura, das untere Wallis, der größte Teil des… …   Universal-Lexikon

  • Französische Schweiz — Französische Schweiz, die schweiz. Kantone, in denen die franz. Sprache vorherrscht (Genf, Waadt, Neuenburg, Teile von Bern, Freiburg, Wallis) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Französische Schweiz — Lage der Romandie (grün) Als Romandie bzw. Suisse romande, auch Welschland, Welschschweiz oder Westschweiz genannt, bezeichnet man die Gebiete der Schweiz mit einer französischsprachigen Bevölkerung. Die Romandie besteht aus den Kantonen Genf,… …   Deutsch Wikipedia

  • Französische Literatur in der Schweiz — Französische Literatur in der Schweiz. Die französische Schweiz (Suisse romande), die oft eine literarische Vermittlerolle zwischen Frankreich und Deutschland gespielt hat, umfaßt die protestantischen Kantone Genf, Waadt, Neuchâtel; über die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schweiz — Helvetien; Helvetische Republik; Schweizerische Eidgenossenschaft; Helvetia; Eidgenossenschaft; Confoederatio Helvetica (lat.) * * * Schweiz [ʃvai̮ts̮], die; : Staat in Mitteleuropa: sie leben in der Schweiz; in die Schweiz fahren; aus der… …   Universal-Lexikon

  • Schweiz — (Schweizerische Eidgenossenschaft, hierzu Karte »Schweiz«), ein aus 22 (resp. 25) Bundesgliedern, den Kantonen (resp. Halbkantonen; vgl. die Übersicht auf S. 185), bestehender Bundesstaat, zwischen 5°57 26 und 10°29 40 östl. L. und 45°49 2 und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Französische Eisenbahnen — Französische Eisenbahnen. (Vgl. Karte.) I. Geschichte und Eisenbahnpolitik. – II. Geographische Gliederung der Hauptnetze. – III. Technischer Charakter. – IV. Gesetzgebung, Verwaltung und Staatsaufsicht. – V. Statistik. – VI. Finanzielle Vorteile …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Schweiz [2] — Schweiz (Gesch.). Die ersten Bewohner der S. sollen celtischen Ursprungs gewesen u. von Nordost eingewandert sein. Sie waren in vier Stämme getheilt, wurden zusammen Helvetier genannt u. lebten in freier Verfassung. Nach ihnen hieß das Land… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • französische Sprache — französische Sprache,   eine der romanischen Sprachen. Sie wird von rd. 100 Mio. Menschen (davon rd. 57 Mio. in Frankreich) gesprochen; in Europa (abgesehen von Frankreich) v. a. in Belgien (besonders in Wallonien), in der französischen Schweiz,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.