Gothenburg


Gothenburg

Gothenburg (schwedisch Göthaborg od. Göteborg), 1) Län in Südschweden; begreift die Provinz Bohus u. einen Theil von Westgötaland; 87 QM. u. fast 200,000, meist arme Einw.; sehr gebirgig, hat viele Busen (Swinesund) u. Scheren, schlechten Boden, rauhes Klima; Flüsse: Götaelf, Krockst-Å, Quik-Å u. a, viele Seen, darunter: der Hällungen- u. Oersee; bringt wenig Getreide, mehr Holz (mangelhaft bewirthschaftet., etwas Rindvieh, viel Fische; Beschäftigung: Sammeln von Farbemoosen, Weberei; der Län zählt 5 Städte u. ist eingetheilt in 5 Voigteien; 2) Voigtei hier, bergig; 3) Hauptstadt hier, in Halbzirkel an dem Götaelf u. dem Flüßchen Mölndal, nach Stockholm die bedeutendste Stadt Schwedens, sonst Festung, noch jetzt mit starkem Fort Nyaelsborg, welches den Hafen deckt, hat meist steinerne Häuser, Kanäle mit 24 Brücken, Promenaden u. Landsitze um die Stadt, Sitz der Provinzialbehörden, Admiralität. Bischof, Akademie der Wissenschaften u. Künste, Naturhistorisches Museum, Bibelgesellschaft, Schiffswerfte, Irren- u. Armen-, auch 2 Waisenhäuser, Gymnasium mit Bibliothek, Militärschule (Prinz Oskarsschule), Armenanstalten, Theater, einige Fabriken in Tabak, Zucker, Segeltuch, Porter, Wolle u. Baumwolle, bis 1814 Sitz der Ostindischen Handelsgesellschaft, bedeutender Handel, bes. mit Eisen, Holz- u. Waldproducten, guter Hafen, Schiffswerfte, Börse, Häringsfang, Gesundbrunnen; 1830 wurden die Karl Johann- u. die Hospitalgemeinde mit 6000 Seelen von der Stadt abgetrennt u. zum platten Lande gerechnet, daher nur 30,000 Ew., Dampfschifffahrt nach Kopenhagen, Christiania, Hull u.a. Punkten; durch den Götakanal kommen Fahrzeuge von Söderköping an der Ostsee bis nach G.; in der Nähe die Eilande Känsöe, mit Quarantäne, u. Fotöe, wo 1811 die Engländer Magazine anlegten. – G. lag im 13. Jahrh. 1/4 Meile von dem Götaelf, es hieß damals Lödöse; nachdem es abgebrannt war, ließ es 1607 Karl IX. an seinem jetzigen Platze anlegen u. befestigen. Von den Dänen zerstört, wurde es von Gustav Adolf wieder aufgebaut u. eine holländische Colonie hierher gezogen; 1644 wurde es von den Dänen vergebens belagert; 1730 wurde hier die Ostindische Compagnie gegründet; 1802, 1804 u. 12. bis 13. Nov. 1857 litt G. sehr durch bedeutende Feuersbrünste; am 17. Mai 1808 wurde G. vom General Moore mit 10,000 Engländern besetzt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gothenburg — bezeichnet Göteborg in der englischen Übersetzung Gothenburg (Nebraska), ein Ort in den Vereinigten Staaten Gothenburg (Schriftart), eine Schriftart von Friedrich Heinrichsen Gothenburg (Schiff), ein 1875 gesunkenes Passagierschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Gothenburg — Gothenburg, NE U.S. city in Nebraska Population (2000): 3619 Housing Units (2000): 1575 Land area (2000): 2.543981 sq. miles (6.588880 sq. km) Water area (2000): 0.047157 sq. miles (0.122137 sq. km) Total area (2000): 2.591138 sq. miles (6.711017 …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Gothenburg, NE — U.S. city in Nebraska Population (2000): 3619 Housing Units (2000): 1575 Land area (2000): 2.543981 sq. miles (6.588880 sq. km) Water area (2000): 0.047157 sq. miles (0.122137 sq. km) Total area (2000): 2.591138 sq. miles (6.711017 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Gothenburg — Gothenburg, schwed. Stadt, s.v.w. Göteborg …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gothenburg — Gothenburg, schwed. Götheborg, an der Göthaelf, die 2. Stadt Schwedens, Hauptort des gleichnam. Län in Westgothland, Bischofssitz mit 30000 E., Hafen und lebhaftem Handelsverkehr …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gothenburg — Infobox Settlement name = Gothenburg native name = Göteborg motto = imagesize = image dot dot x = 128 dot y = 116 dot map caption = Location of Gothenburg in Europe dot mapsize = 280px image shield = Göteborg vapen.svg subdivision type = Country… …   Wikipedia

  • Gothenburg — Original name in latin Gothenburg Name in other language State code US Continent/City America/Chicago longitude 40.92945 latitude 100.16068 altitude 786 Population 3574 Date 2011 05 14 …   Cities with a population over 1000 database

  • Gothenburg — n. city and main seaport of Sweden (also Gothenburg) …   English contemporary dictionary

  • Gothenburg — geographical name see Göteborg …   New Collegiate Dictionary

  • Gothenburg — Göteborg Göteborg Chiffres concernant la localité Pays …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.