Schenke


Schenke

Schenke, 1) Ort, wo Getränke im Kleinen verkauft werden; 2) ein Gasthaus niederen Ranges, bes. auf dem Lande; 3) (Handwerksbr.), so v.w. Geschenk.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schenke — ist der Familienname von Ernst Schenke (1896–1982), deutscher Heimatdichter Siegfried Schenke (* 1943), deutscher Leichtathlet Tobias Schenke (* 1981), deutscher Schauspieler Wolf Rüdiger Schenke (* 1941), deutscher Rechtswissenschaftler… …   Deutsch Wikipedia

  • Schenke — »Gastwirtschaft«: Die in dieser Bedeutung erst im 15. Jh. im Ostmitteld. auftretende Ableitung von ↑ schenken »einschenken« hat sich von Sachsen und Thüringen aus verbreitet. Sie hat vielfach abschätzigen Sinn, der allerdings Zusammensetzungen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schenke — Sf schenken …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schenke — Gaststätte; Spelunke (umgangssprachlich); Schankwirtschaft; Kneipe; Taverne; Lokal; Pub; Bar; Kaschemme (umgangssprachlich); Schänke …   Universal-Lexikon

  • Schenke — Ausschank, Bar, Gasthaus, Gasthof, Gaststätte, Gastwirtschaft, Lokal, Restaurant, Schankbetrieb, Schankraum, Schankstube, Schankwirtschaft, Schenkbetrieb, Schenkstube, Weinhaus, Wirtschaft, Wirtshaus; (österr.): Beisl, Schank; (ugs.): Kneipe,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schenke — Berufsnamen zu mhd. schenke »einschenkender Diener, Mundschenk«. Nahm der Schenk in diesem Sinne noch ein altes Hofamt wahr þ vgl. die vielen adligen Geschlechtsnamen Schenk, Schenck þ, so erweiterte sich die Bedeutung bald zu »Wein, Bier… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Schenke — Schẹn·ke die; , n; ein meist kleines, einfaches Lokal, in dem man Getränke bekommt || K: Bauernschenke, Dorfschenke, Waldschenke …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schenke — Schänke …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Schenke — Schänke …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • Schenke — D✓Schẹn|ke , Schạ̈n|ke , die; , n …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.