Zuckerdicksaft


Zuckerdicksaft

Zuckerdicksaft, so v.w. Melasse u. Syrup.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Melasse — (französisch mélasse) ist ein honigartiger dunkelbrauner Zuckersirup, der als Nebenerzeugnis in der Zuckerproduktion aus Zuckerrohr, Zuckerrüben und auch Zuckerhirse anfällt. Melasse enthält neben etwa 60 % Zuck …   Deutsch Wikipedia

  • Milchsäure — Strukturformel Strukturformel ohne Angabe der Stereochemie Allgemeines Name …   Deutsch Wikipedia

  • Basfia succiniciproducens — Systematik Abteilung: Proteobacteria Klasse: Gammaproteobacteria Ordnung: Pasteurellales Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Zuckerdünnsaft — Zuckerdünnsaft, kurz auch Dünnsaft, ist ein Zwischenprodukt der Zuckerherstellung aus Zuckerrüben. Nachdem die Rüben in der Zuckerfabrik angenommen wurden, werden sie zerkleinert und mit Wasser und gegebenenfalls Zuschlagstoffen aufgekocht.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.