Schablonenstechmaschine


Schablonenstechmaschine

Schablonenstechmaschine oder Stüpfelmaschine zur Herstellung von Papierschablonen für die Stickerei, Klöppelei u.s.w., bei denen der zu übertragende Linienzug durch dicht aneinander gereihte Nadelstiche gebildet wird.

[577] Die an dem unteren Ende einer Führungsstange befindliche Kopiernadel bewegt sich etwa 30–50mal sekundlich auf und ab und wird freihändig oder unter Zuhilfenahme eines Pantographen über die (4–6) Lagen des zu durchgehenden Oelpapiers geführt. Um das Mutter auf den betreffenden Stoff zu übertragen, wird ein farbiges Harzpulver oder dergl. mittels eines Filzwischers durch die Nadelöffnungen der aufgelegten Schablone durchgerieben und durch Erhitzen auf dem Grund befestigt.

E. Müller.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schablonenstechmaschine — (Stüpfelmaschine), Vorrichtung zur Anfertigung der bei der Stickerei benutzten Schablonen, deren Figuren aus Löcherreihen gebildet und mittels Durchreibens von Kohle, Harz etc. auf das Zeug übertragen werden (s. Aufpausen). Die S. besitzt eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schablone — Schablone, 1) Modell, Form, Lehre (Leere), Muster, wornach etwas gebildet wird; Breter, Bleche, Pappe od. Papier, die nach dem Profil der Oberfläche des zu bearbeitenden Gegenstandes ausgeschnitten sind, z.B. bei Simsen, Säulen, bei Verfertigung… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stechmaschine — Stechmaschine, 1) so v.w. Kartenlochmaschine, s. Karte 4); 2) Maschine, auf welcher die kleinen Löcher in die zu Kratzbeschlägen bestimmten Lederstreifen gestochen werden, in welche man dann die Drahthäkchen aus freier Hand einsteckt; 3) so v.w.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stüpfelmaschine — Stüpfelmaschine, s. Schablonenstechmaschine …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kopiernadel — Kopiernadel, in einen Griff gefaßte spitze Nadel zum Durchstechen (Kopieren) von Zeichnungen und Mustern; dieselbe kann entweder mit Hand oder maschinell bewegt werden (s. Schablonenstechmaschine). E. Müller …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.