Ruhrort

Ruhrort, Stadt an der Mündung der Ruhr in den Rhein, Stapelplatz des niederrheinischen Steinkohlenhandels, hat 4000 E., Werften u. Dampfmaschinenfabriken. In der Nähe zu Steckerade große Eisengießerei u. Maschinenfabrik, bei Oberhausen ein großes Eisenwerk.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ruhrort — is a district within the German city of Duisburg situated north of the confluence of the Ruhr and the Rhine, in the western part of the Ruhr area. Ruhrort has the largest river harbour in Europe, with quays extending nearly 40 kilometres along… …   Wikipedia

  • Ruhrort — Ruhrort, früher Kreisstadt im preuß. Regbez. Düsseldorf, seit der 1905 erfolgten Vereinigung mit Duisburg und Meiderich als Duisburg Ruhrort Stadtteil von Duisburg (s. d.), 28 m ü. M., am Einfluß der Ruhr in den Rhein, Knotenpunkt der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ruhrort — Ruhrort, Stadt im Kreise Duisburg des Regierungsbezirks Düsseldorf (preußische Rheinprovinz), rechts am Rhein u. an der Mündung der Ruhr in denselben, welche hier einen guten Hafen bildet, sowie an der Aachen Ruhrorter u. Köln Mindener Eisenbahn; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ruhrort — Ruhrort, ehemalige Kreisstadt im preuß. Reg. Bez. Düsseldorf, am Einfluß der Ruhr in den Rhein, 1. Okt. 1905 mit der Stadt Duisburg vereinigt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ruhrort — Stadtteil von Duisburg …   Deutsch Wikipedia

  • Ruhrort — 51° 27′ 22″ N 6° 43′ 56″ E / 51.456, 6.73227 Ruhrort est un port f …   Wikipédia en Français

  • Ruhrort — Ruhr|ort,   seit 1905 Stadtteil von Duisburg, hatte sich seit dem 18. Jahrhundert, zunächst durch den Kohlenhandel, zu einem bedeutenden Binnenhafen entwickelt.   …   Universal-Lexikon

  • Ruhrort — Ruhr|ort (Stadtteil von Duisburg) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ruhrort-Bahn — Oberhausen–Duisburg Ruhrort Kursbuchstrecke (DB): 447 Streckennummer: 2274 Streckenlänge: 9 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Ruhrort-Crefeld-Kreis Gladbacher Eisenbahn-Gesellschaft — Die mit „Allerhöchstem Erlaß vom 4. März 1850“ gegründete Königliche Direction der Aachen Düsseldorf Ruhrorter Eisenbahn mit Sitz in Aachen betrieb ab 1. April 1850 die beiden schon seit ihrer Gründung zusammenarbeitenden Bahngesellschaften:… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.