Elisabeth, König Karl's IX. Gemahlin


Elisabeth, König Karl's IX. Gemahlin

Elisabeth, König Karl's IX. Gemahlin von Oestreich, Königin von Frankreich, war 1554 geboren und die Tochter Kaiser Maximilian's II. und Maria's von Oestreich, der Tochter Karl's V. Sehr jung ward sie an Karl IX., König von Frankreich, vermählt und folgte demselben 1570 nach Paris. Sie ist eine der tugendhaftesten Fürstinnen, die die Krone von Frankreich jemals getragen haben, und in einer Epoche, wie die damalige und in Umgebungen, wie die ihrigen, ist dieses Zeugniß, das ihr die Geschichte und die Achtung des Volkes nicht vorenthalten konnte, gewiß von erhöhtem Werthe. Der König, der, ein schwacher Jüngling, ganz unter dem Einflusse seiner Mutter, der berüchtigten Katharina von Medicis, stand, nannte sie seine Heilige, und hielt sie von den blutigen Anschlägen seiner Mutter ganz fern. Die Schrecken der Bartholomäusnacht blieben ihr fremd, ihr Leben war der Andacht und Erhebung gewidmet. Karl IX. starb 1574, Elisabeth begab sich nach seinem Tode an den Hof ihres kaiserlichen Vaters zurück, und verlebte den Nest ihrer Tage im Witwenschleier mit geistlichen Beschäftigungen. Sie starb, 38 Jahre alt, am 22. Januar 1592, nachdem sie in Wien das Stift der Clarisserinnen und in Prag die Kirche aller Heiligen gegründet hatte.

R.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elisabeth, König Heinrich's VII. von England Gemahlin — Elisabeth, König Heinrich s VII. von England Gemahlin, Gemahlin König Heinrich s VII. von England, wurde im Jahr 1466 geboren. Ihr Vater war König Eduard IV. von England, aus dem Hause York, und ihre Mutter Elisabeth, des Grafen von Rivers… …   Damen Conversations Lexikon

  • Karl [1] — Karl, deutscher Vorname (lat. Carŏlus, franz. u. engl. Charles, span. Carlos); bedeutet der Mannhafte, Tapfere; I. Fürsten: A) Karolinger: 1) Karl Martel (d.i. K. der Hammer), Sohn Pipins von Heristall, des Major Domus u. Herzogs von Aquitanien,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Karl [1] — Karl (althochd. Charal, Karl, »Mann«, latinisiert Carolus, franz. und engl. Charles, ital. Carlo, span. Carlos), männlicher Vorname, Name zahlreicher fürstlicher Personen. Übersicht nach den Ländern: [Geschlecht der Karolinger.] 1) K …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Elisabeth [1] — Elisabeth (hebr., weiblicher Vorname, so v.w. Gott ist mein Eid, Verheißung, russisch: Jelisawet, abgekürzt: Elsbeth, Elise, Liese, Isabella, [span.], Betty, Betsy, Peppi, Elly [engl.], Babet [franz.]). I. Biblische Person. 1) E., Frau des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Elisabeth von Bayern (1371–1435) — Elisabeth von Bayern, Königin von Frankreich in einer historisierenden Darstellung, vermutlich 19. Jahrhundert Elisabeth (auch Isabella) von Bayern Ingolstadt (* 1371 in München; † September 1435 in Paris) war Prinzessin von Bayern aus dem Hause… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl IV. (HRR) — Karl IV., Wandbild um 1360/70 Karl IV. (* 14. Mai 1316 in Prag; † 29. November 1378 ebenda) war römisch deutscher König (ab 1346), König von Böhmen (ab 1347) und römisch deutscher Kaiser (ab 1355). Er stammte aus dem Geschlecht der Luxemburger… …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Charlotte von Orléans — Prinzessin Elisabeth Charlotte von Orléans, genannt Mademoiselle de Chartres (* 13. September 1676 in Saint Cloud; † 23. Dezember 1744 in Commercy) war durch Heirat Herzogin von Lothringen und ab 1736 Fürstin von Commercy. Leben Elisabeth Charlo …   Deutsch Wikipedia

  • Élisabeth Charlotte de Bourbon-Orléans, duchesse de Lorraine — Elisabeth Charlotte von Orléans Prinzessin Elisabeth Charlotte von Orléans, genannt Mademoiselle de Chartres (* 13. September 1676 in Saint Cloud; † 23. Dezember 1744 in Commercy) war durch Heirat Herzogin von Lothringen und ab 1736 Fürstin von… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl IX. (Frankreich) — Karl IX. von Frankreich, Porträt nach einem Gemälde von François Clouet Karl IX. (* 27. Juni 1550 in Saint Germain en Laye; † 30. Mai 1574 in Vincennes), 1559 1560 Herzog von Orleans,[1] war König von Frankreich 1560 bis 1574 …   Deutsch Wikipedia

  • Karl VI. (Frankreich) — Karl VI. der Vielgeliebte oder der Wahnsinnige, (französisch Charles VI le Bien Aimé oder le Fou; * 3. Dezember 1368 in Paris; † 21. Oktober 1422 ebenda) war von 1380 bis 1422 König von Frankreich. Leben …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.