Ewigkeit


Ewigkeit

Ewigkeit Das Sein eines Wesens, welches weder Anfang noch Ende hat, außerdem aber auch die Fortdauer des Menschen, hinsichtlich seiner geistigen Natur, nach dem Tode, welche nach den Lehren des Christenthums unendlich, also nach jenem Sprachgebrauche ewig sein wird. – Furchtbar ist für den Menschen der Gedanke an Vernichtung. Freudig ergreift er daher die Hinweisung auf die Ewigkeit in diesem Sinne, als einen Anker der Hoffnung bei den Stürmen des Lebens, als einen Trostbrief gegen die Launen des Schicksals. Was wir hier nicht erlangen können, wird die Ewigkeit uns bieten. Was die Erde uns versagt, wird der Himmel uns gewähren. Was der Tod hier trennt, wird wieder vereinigt werden an den Pforten der Ewigkeit.

–t–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.