Haha


Haha

Haha, das, nennt man eine freie Stelle in Garten- oder Parkmauern, welche von Außen mit einem tiefen Graben umzogen und dadurch vor Einbruch geschützt wird. Ihr Zweck ist gewöhnlich, eine ungehinderte Aussicht in's Freie zu gewähren, doch dient es auch zuweilen nur als Spielerei, um denen, die mit der Localität unbekannt sind und durch die Oeffnung hastig aus der Umfriedung in Wald oder Flur zu eilen gedenken, jenen Ausruf der getäuschten Erwartung zu entlocken, der zum Namen dafür geworden ist. Tiefe Graben, die im Allgemeinen Gartenanlagen u. dergl. statt der Umzäunung einschließen, heißen ebenfalls Haha und zwar aus demselben Grunde.

F.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • haha — ⇒HAHA, subst. masc. A. Ouverture exécutée dans un mur de clôture, avec un fossé au dehors, pour prolonger une perspective ou dégager une vue (d apr. BARB. CAD. 1963). M. d Orgon se voulut inimitable pour le ras du gazon, les percées, les hahas et …   Encyclopédie Universelle

  • Haha — may refer to: * ha ha, a fence concealed in a ditch * Ha ha!, an onomatopoeic way of expressing laughter * Human anti human antibody * Ha Ha (street artist), an Australian graffiti street artist * Haha (entertainer), a Korean entertainer * Hhaha …   Wikipedia

  • *haha — ● haha (synonymes) nom masculin (de haha) Synonymes : saut de loup …   Encyclopédie Universelle

  • Haha [1] — Haha, Provinz im Reiche Marokko, am Atlantischen Ocean um das Cap Guer. Hauptort Mogador …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Haha [2] — Haha (v. fr.), große Öffnung, welche in der Befriedigung eines Gartens gelassen ist, um dadurch eine freie Aussicht zu haben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Haha — (franz., spr. ă á, Aha), eigentlich Ausruf des Erstaunens, der Überraschung; daher Bezeichnung für eine Durchblicköffnung in einer Garteneinfriedigung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • *haha ! — ● haha ! interjection Exclamation marquant l admiration, l ironie, l intérêt, etc …   Encyclopédie Universelle

  • Haha — haha, ha ha nm fossé, saut de loup placé en bout d allée d un parc en vue d en interdire l entrée sans masquer la vue fr …   Glossaire des noms topographiques en France

  • haha — haha! interj. (reg.) cuvânt cu care se mână porcii, oile, caprele, vitele mari (când sunt multe). Trimis de blaurb, 17.05.2006. Sursa: DAR …   Dicționar Român

  • haha — also ha ha, used of laughter since ancient times; Cf. O.E. ha ha, Gk. ha ha, L. hahae …   Etymology dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.