Masliebe (Botanik)


Masliebe (Botanik)

Masliebe (Botanik), zur Familie der Compositeen gehörend, eine allgemein bekannte Pflanze, die besonders in Deutschland auf Wiesen wächst, und fast das ganze Jahr hindurch Blumen trägt. Eine durch Kultur entstandene schöne Abart, die größere, rothe, weiße, auch bunte Blumenköpfchen trägt, ist das Tausendschön, welches so oft zur Einfassung der Rabatten und Blumenbeete dient. Blumensprache: Traulichkeit.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.