New Model Army


New Model Army
Flag of The Commonwealth.svg New Model Army
Parliament's forces
Schlacht von Marston Moor, 1644
Führung
Oberbefehlshaber
de jure:
Britisches Parlament
Oberbefehlshaber de facto: Lordprotektor Oliver Cromwell
Sitz des Hauptquartiers: London
Militärische Stärke
Aktive Soldaten:
Wehrpflicht: Nein
Wehrtauglichkeitsalter:
Haushalt
Militärbudget:
Anteil am Bruttonationaleinkommen:
Geschichte
Gründung: 6. Januar 1645
Ablösung: 1660
Der Katechismus der Soldaten der New Model Army

Die New Model Army bzw. offiziell die Parliament's forces war die Parlamentsarmee während des Englischen Bürgerkriegs, die seit Anfang 1645 einsatzbereit war. Oberbefehlshaber war Sir Thomas Fairfax; Oliver Cromwell kommandierte die Reiterei, die so genannten Ironsides. Die Armee wurde 1660 zu Beginn der Stuart-Restauration aufgelöst.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Aufstellung des Heeres

Nachdem der Kriegsverlauf zunächst die für König Karl I. kämpfenden Truppen begünstigt hatte, beschloss das Parlament auf Betreiben Cromwells die Aufstellung eines neu organisierten Heeres. Dabei sollte besonderer Wert auf eine zeitgemäße Ausrüstung und Taktik gelegt werden, weshalb das neue Heer als New Model Army (Armee nach neuem Muster) bezeichnet wurde. Die Aufstellung begann im Winter 1644 und war im Februar 1645 größtenteils abgeschlossen.

Bürgerkrieg

→ siehe Hauptartikel Englischer Bürgerkrieg

Rückeroberung Irlands

→ siehe Hauptartikel Rückeroberung Irlands

Englisch-Niederländischer Krieg

→ siehe Hauptartikel Englisch-Niederländischer Krieg (1652–1654)

Wichtige Schlachten

Ihren ersten wichtigen Sieg erkämpfte die New Model Army am 14. Juni 1645 in der Schlacht bei Naseby. Auch die Schlacht von Preston (1648) wurde von der New Model Army gewonnen. An dem Feldzug Cromwells gegen Irland, der 1649 begann, war die New Model Army ebenfalls beteiligt. Viele ihrer Soldaten ließen sich dort nach dem Ende der Kämpfe vor allem in Ulster nieder. Da es zu großen Problemen bei der Soldauszahlung kam, erhielten viele Soldaten als Ausgleich ein Grundstück auf irischem Boden.

Gliederung

Die Infanterie der New Model Army bestand zu über zwei Dritteln aus Musketenschützen, während es sich bei den restlichen Infanteristen um Pikeniere handelte. Die Reiterei bestand aus Kürassieren und Arkebusierreitern. Hinzu kam ein Regiment von Fußsoldaten zu Pferd, die so genannten Dragoner. Darüber hinaus umfasste die New Model Army eine Freiwilligen-Einheit, die "Forlorn Hope"-Kompanie, welche in der Schlacht besonders gefährliche Aufgaben übernahm.

Ausrüstung

Uniformierung

Reiterausrüstung der New Model Army

Die New Model Army war das erste englische Heer, für das eine durchgängige, rote Uniformierung vorgesehen war. Aus logistischen Gründen konnte dies aber kaum realisiert werden.

Nur wenige Soldaten der New Model Army waren mit einer Rüstung ausgestattet. In der schweren Reiterei und bei einigen Pikenieren war eine Kombination aus einem visierlosen Helm und einem Brustpanzer gebräuchlich, doch bevorzugte man ein langes Gewand aus verstärktem Leder ("buff coat").

Religiöse Einstellung

In der New Model Army wurde die Kommandogewalt ohne Rücksicht auf die soziale Rangfolge vergeben. Damit brach sie die Tradition anderer zeitgenössischer Armeen, in der nur Adelige hohe Ämter in der Armee bekleiden konnten. Da Puritaner aufgrund ihres Glaubens als besonders tüchtig galten, wurden besonders viele Befehlshaber puritanischen Glaubens eingestellt. Diese förderten die Ausbreitung ihres Glaubens in der Truppe. Die Armeegeistlichen ermutigten die Soldaten zum Bibelstudium und zum Gespräch über religiöse Fragen. Auch wurden die Soldaten psalmensingend in die Schlacht geführt.

Die Folge war ein religiös verstandenes Bündnis zwischen Mannschaften und Offizieren, das zu einer höheren Kampfmoral führte. Zudem förderten die religiösen Diskussionen in der Truppe die Kommunikationsfähigkeit. Dies war für die spätere Einmischung der Mannschaft in die sozialen Belange des Königreichs von entscheidender Bedeutung.

Literatur

  • Ian J. Gentles: The New Model Army in England, Ireland and Scotland 1645 - 1653. Oxford 1992, ISBN 0-631-15869-3
  • Keith Roberts: Cromwell's war machine - The New Model Army 1645-1660. Barnsley 2005, ISBN 1-8441-5094-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • New Model Army — New Model Army …   Википедия

  • New Model Army 3×CD — New Model Army 3 x CD Box set by New Model Army Released 2000 New Model Army 3 x CD is a box set collection of the New Model Army studio albums The Ghost Of Cain (1986) and Thunder Consolation (1989) and the live album Raw Melody Men (19 …   Wikipedia

  • New Model Army — noun The Parliamentary army as remodelled by Cromwell in 1645 • • • Main Entry: ↑new …   Useful english dictionary

  • New Model Army — For the band, see New Model Army (band). The Soldier s Catechism: rules, regulations and drill procedures of the New Model Army. The New Model Army of England was formed in 1645 by the Parliamentarians in the English Civil War, and was disbanded… …   Wikipedia

  • New Model Army — the army organized by Oliver Cromwell in 1645 to fight the supporters of Charles I in the English Civil War. It was Britain’s first professional army, and its discipline and training were important factors in winning the war. See also Fairfax. *… …   Universalium

  • New Model Army — El catecismo del soldado: reglas, regulaciones y procedimientos duros …   Wikipedia Español

  • New Model Army 3 x CD — Infobox Album Name = New Model Army 3 x CD Type = box Artist = New Model Army Released = 2000 Recorded = Genre = Length = Label = Producer = Reviews = Last album = This album = Next album = New Model Army 3 x CD is a box set collection of the New …   Wikipedia

  • New Model Army — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. La New Model Army est l armée que le Parlement britannique charge Oliver Cromwell d organiser, sur le modèle de ses propres troupes, lors de la Première… …   Wikipédia en Français

  • New Model Army — New Mod|el Ar|my, the an army started by Oliver Cromwell during the English ↑Civil War in 1645, which was well trained and skilled at fighting. It consisted of ↑Roundheads, fighting against King Charles I and his ↑Cavaliers …   Dictionary of contemporary English

  • New Model Army — noun the army of the English Parliamentarians, established in 1645 during the Civil War …   Australian English dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.