Nexon (Haute-Vienne)


Nexon (Haute-Vienne)
Nexon
Wappen von Nexon
Nexon (Frankreich)
Nexon
Region Limousin
Département Haute-Vienne
Arrondissement Limoges
Kanton Nexon (chef-lieu)
Koordinaten 45° 41′ N, 1° 11′ O45.6783333333331.1872222222222357Koordinaten: 45° 41′ N, 1° 11′ O
Höhe 357 m (295–446 m)
Fläche 40,79 km²
Einwohner 2.435 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 60 Einw./km²
Postleitzahl 87800
INSEE-Code
Website www.nexon.fr

Nexon ist eine Stadt mit 2435 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im französischen Département Haute-Vienne in der Region Limousin. Nexon ist Hauptort des gleichnamigen Kantons im Arrondissement Limoges.

Geografie

Ein Großteil des 40,79 km² großen Gemeindegebietes ist Landwirtschaftsland. Nebst der Hauptsiedlung, die im Süden und im Nordwesten von Waldgebieten umgeben ist, gibt es auf dem Gemeindegebiet von Nexon zahlreiche Weiler. Nexon liegt am Rande des Regionalen Naturparks Périgord-Limousin.

Geschichte

1569 starb hier der deutsche Herzog Wolfgang von Pfalz-Zweibrücken. Er war überzeugter Lutheraner und nahm an den französischen Religionskriegen teil, um den Hugenotten beizustehen. Er starb noch vor Beginn der Schlacht an einer Epidemie.

Während der Besetzung Frankreichs durch Deutschland im Zweiten Weltkrieg existierte in Nexon ein kleineres Sammellager („centre de regroupement") für durch die Polizei festgenommene ausländische Juden. Später wurden diese zum Teil nach Auschwitz und Treblinka deportiert. 1943 kamen zusätzlich noch Häftlinge des Camp de Gurs nach Nexon.

Verkehr

Nexon liegt an der Eisenbahnlinie 4 des Transport express régional Limousin, welche in südliche Richtung bis nach Bordeaux führt und in nördliche Richtung bis zur Hauptstadt der Region Limousin, Limoges.

Der Ort liegt an der Tourismusstraße Richard Löwenherz (französisch Route Richard Cœur de Lion), die durch vier Départements von Chassenon nach Lubersac führt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nexon, Haute-Vienne — Nexon …   Wikipedia

  • Haute-vienne — Pour les articles homonymes, voir Vienne. Haute Vienne …   Wikipédia en Français

  • Haute Vienne — Pour les articles homonymes, voir Vienne. Haute Vienne …   Wikipédia en Français

  • Haute-Vienne — Pour les articles homonymes, voir Vienne. Haute Vienne …   Wikipédia en Français

  • Châlus (Haute-Vienne) — Châlus Pour les articles homonymes, voir Chalus. Châlus Le Château de Châlus Chabrol dominant la ville …   Wikipédia en Français

  • Isle (Haute-Vienne) — Pour les articles homonymes, voir Isle. 45° 48′ 18″ N 1° 13′ 38″ E …   Wikipédia en Français

  • Isle (haute-vienne) — Pour les articles homonymes, voir Isle. Isle …   Wikipédia en Français

  • Rochechouart (Haute-Vienne) — Pour les articles homonymes, voir Rochechouart (homonymie). 45° 49′ 26″ N 0° 49′ 18″ E …   Wikipédia en Français

  • Rochechouart (haute-vienne) — Pour les articles homonymes, voir Rochechouart (homonymie). Rochechouart …   Wikipédia en Français

  • Cromac, Haute-Vienne — Cromac …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.