Nusciak

Loredana Nusciak (eigt. Loredana Cappelletti; * 3. Mai 1942 in Rom) ist eine italienische Filmschauspielerin.

Nusciak, die 1959 Miss Triest war, arbeitete zunächst als Model und spielte seit Anfang der 1960er in verschiedenen Historienfilmen, später in einigen Italowestern.

Danach arbeitete sie bis 1986 dreizehn Jahre lang für Fotoromane, wobei sie in mindestens 264 mitwirkte[1].

Filmografie

  • 1962 - Die Zerstörung Roms (Il Crollo di Roma) - Regie: Antonio Margheriti
  • 1962 - Die sieben Gladiatoren (L'sette gladiatori) - Regie: Pedro Lazaga
  • 1963 - Siamo tutti pomicioni - Regie: Marino Girolami
  • 1964 - Sette a Tebe - Regie: Luigi Vanzi
  • 1965 - Il morbidone - Regie: Massimo Franciosa
  • 1965 - Här kommer bärsärkarna - Regie: Arne Mattsson
  • 1965 - Todesminen von Canyon City (L'uomo che viene da Canyon City) - Regie: Alfonso Balcázar
  • 1966 - Django - Die Geier stehen Schlange (Sette dollari sul rosso )
  • 1966 - Rembrandt 7 antwortet nicht - Regie: Giancarlo Romitelli
  • 1966 - Django
  • 1966 - Das rote Phantom schlägt zu (Superargo contro Diabolikus) - Regie: Nick Nostro
  • 1967 - 10.000 blutige Dollar (10.000 dollari per un massacro)
  • 1967 - Komm Gorilla, schlag zu! (Tiffany memorandum) - Regie: Sergio Grieco
  • 1968 - Rache für Rache (Vendetta per vendetta) - Regie: Mario Colucci
  • 1969 - Django - Gott vergib seinem Colt (Dio perdoni la mia pistola) - Regie: Mario Gariazzo

Einzelnachweise

  1. http://www.fotoromanzi-topilio.it/ATTORI/loredananusciak.htm

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Loredana Nusciak — (eigt. Loredana Cappelletti; * 3. Mai 1942 in Rom) ist eine italienische Filmschauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auswahl) 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Django (film) — Django Directed by Sergio Corbucci Produced by Sergio Corbucci Manolo Bolognini …   Wikipedia

  • Liste europäischer Western — In der Liste europäischer Western werden im Kino gezeigte abendfüllende Western aufgeführt, deren Produktion hauptsächlich als europäisch anzusehen ist. Filme, die nach dem 19. Jahrhundert spielen, werden nur in gesonderten Fällen geführt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Django (1966) — Saltar a navegación, búsqueda Django Título Django Ficha técnica Dirección Sergio Corbucci Guión Franco Rossetti Sergio Corbucci José Gutiérrez Maesso …   Wikipedia Español

  • 10.000 dollari per un massacro — Filmdaten Deutscher Titel: 10.000 blutige Dollar Originaltitel: 10.000 dollari per un massacro Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1967 Länge: 100 Minuten Originalsprache: Italienisch …   Deutsch Wikipedia

  • 7 Dollari sul rosso — Filmdaten Deutscher Titel: Django – Die Geier stehen Schlange Originaltitel: 7 Dollari sul rosso Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1966 Länge: 96 Minuten Originalsprache: Italienisch …   Deutsch Wikipedia

  • Anthony M. Dawson — Antonio Margheriti (* 19. September 1930 in Rom; † 4. November 2002 in Monterosi, Viterbo; Pseudonyme: Anthony Daisies und Anthony M. Dawson) war ein italienischer Filmregisseur, der vor allem durch seine Actionfilme, oftmals Kopien erfolgreicher …   Deutsch Wikipedia

  • Django - Die Geier stehen Schlange — Filmdaten Deutscher Titel: Django – Die Geier stehen Schlange Originaltitel: 7 Dollari sul rosso Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1966 Länge: 96 Minuten Originalsprache: Italienisch …   Deutsch Wikipedia

  • Django – Die Geier stehen Schlange — Filmdaten Deutscher Titel: Django – Die Geier stehen Schlange Originaltitel: 7 Dollari sul rosso Produktionsland: Italien Erscheinungsjahr: 1966 Länge: 96 Minuten Originalsprache: Italienisch …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Nu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.