PC Praxis

PC Praxis
Beschreibung deutsche Computerzeitschrift
Verlag Data Becker
Erstausgabe 1987
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage (IVW Q4/2009) 116.286 Exemplare
Reichweite (AWA 2009) 0,79 Mio. Leser
Chefredakteur Michael Dolny
Herausgeber Achim Becker und Harald Becker
Weblink pcpraxis.de
ISSN 0933-1476

Die PC Praxis (auch PC Pr@xis) ist ein monatlich erscheinendes Computermagazin, das sich mit seinem inhaltlichen Themenkonzept - ähnlich der Computer Bild - an Computernutzer mit begrenztem Sachwissen richtet. Die Ressorts gliedern sich in die Bereiche „Forum“, „Windows-Praxis“, „PC Praxis-DVD“, „Praxis-Test“, „Hardware-Test“, „Foto/Video/Musik-Praxis“, „Mobil-Praxis“ und „Internet-Praxis“.

Seit 1999 liegt jedem Heft eine CD bei, seit Ausgabe 04/2006 eine DVD. Darauf enthalten sind Test- und Vollversionen von Programmen, Free- und Shareware, Sicherheitsprogramme und Treiber. Seit Ausgabe 09/05 sind auf den Heft-DVDs unregelmäßig sogenannte „Power-Packs“ enthalten. Ein Power-Pack ist einem Thema oder Artikel im Heft gewidmet und enthält eine Vollversion und weitere kleinere Programme, die das Thema abdecken. So gibt es beispielsweise Power-Packs zu Windows Vista, Videoschnitt und ähnlichen Themen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die erste Ausgabe der "PC Praxis" erschien im Jahre 1987 als Sonderheft der Computerzeitschrift "DATA WELT", die ab 1984 als Zeitschrift mit Produkttests und Tipps und Tricks zur Heimcomputerprogrammierung erschien und nach kurzer Zeit bereits eine sechsstellige Auflage erreichte. Nach dem Erscheinen des zweiten Sonderhefts als Januar/Februar-Ausgabe 1988 erschien sie zunächst ab März/April zweimonatlich, bevor sie mit der Einstellung der "DATA-WELT" im September 1989 als monatliche PC-Zeitschrift erschien.

Presseratsrüge

2007 rügte der Deutsche Presserat das Magazin wegen Verstoßes gegen den Pressekodex. Es hatte über illegale und „halb-legale“ Software berichtet; eine DVD mit „halb-legaler“ Software lag dem Heft bei. Der Presserat sah darin einen Verstoß gegen journalistische Grundsätze; Herausgeber und Journalisten müssten sich ihrer „Verantwortung gegenüber der Öffentlichkeit und ihrer Verpflichtung für das Ansehen der Presse bewusst sein“.[1]

Tochtermagazine

Neben der PC Praxis wurden und werden auch diverse monothematische Sondertitel veröffentlicht, die ein großes Spektrum des PC-Umfeldes abdecken. Die mittlerweile eingestellt PC Intern hatte den Themenschwerpunkt interne Details für die PC-Architektur von Seiten der Hardware, aber auch der Software einschließlich Programmierung. Mit der Internet Intern werden vorwiegend Webdesigner und -Programmierer angesprochen. Fotografen finden mit der Foto Praxis Magazin rund um Digitalfotografie und Bearbeitung digitaler Fotos. Zu den beiden großen Betriebssystemen Windows und Linux erscheinen mit Windows Intern und Linux Intern jeweils eigene Publikationen. Ebenfalls erscheint in der Reihe seit dem Jahr 2005 webselling und seit dem Jahr 2006 das Open Source Magagzin mit DVD. Apple-Enthusiasten kommen mit der Mac Praxis und dem Magazin Alles iPhone & iPod auf Ihre Kosten.

Die PC Praxis erscheint monatlich im Verlag Data Becker in Düsseldorf, der neben Zeitschriften auch Bücher und Software herausgibt.

Auflagenstatistik

Im vierten Quartal 2009 lag die durchschnittliche monatlich verbreitete Auflage nach IVW bei 116.286 Exemplaren. Das sind 17,82 Prozent (= 25.220 Hefte) weniger Hefte als im Vergleichsquartal des Vorjahres. Die Abonnentenzahl nahm innerhalb eines Jahres um 1.787 Abonnenten ab.

Anzahl der monatlich verbreiteten Ausgaben

Anzahl der monatlich verkauften Abonnements

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Mitteilung des Deutschen Presserats vom 29. November 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pcskidki …  

  • Praxis intervention — is a kind of Participatory Action Research, with a difference. Participatory Action Research and its kinds emphasize on the collective modification of the external world. The Praxis Intervention, on the other hand emphasizes working on the Praxis …   Wikipedia

  • praxis — [ praksis ] n. f. • 1934; all. Praxis, la forme existe dès le XVIe en angl., du lat. médiév. praxis; mot gr. « action » ♦ Didact. Activité en vue d un résultat, opposée à la connaissance d une part, à l être d autre part. Le langage en tant que… …   Encyclopédie Universelle

  • Praxis (process) — Praxis is the process by which a theory, lesson, or skill is enacted or practiced.OriginsIn Ancient Greek the word praxis (πρᾱξις) referred to activity engaged in by free men. Aristotle held that there were three basic activities of man: theoria …   Wikipedia

  • Praxis — may refer to:* Praxis (process), the process of putting theoretical knowledge into practice * Praxis (Eastern Orthodoxy), the practice of faith, especially worship * Praxis (journal), a journal of philosophy of the University of Manchester *… …   Wikipedia

  • Praxis (Eastern Orthodoxy) — Praxis is the customary use of knowledge or skills, distinct from theoretical knowledge. The term is used in Eastern Orthodox theology to refer to the practice of the faith, especially to worship. Praxis is key to Eastern Orthodox understanding… …   Wikipedia

  • Praxis — (altgriechisch: πρᾶξις prâxis = „Tat“, „Handlung“, ein von πράττω prátto = „ich handle“, „ich tu[e]“ abgeleitetes Verbalsubstantiv, ebenso: πρᾶγμα prâgma „Tat“ und [als deren Ergebnis:] „Tatsache“, „Sache“, „Ding“) bezeichnet: Praxis… …   Deutsch Wikipedia

  • Praxis Care — (formerly known as Praxis Care Group) is the largest charity based in Northern Ireland, an amalgamation of four charities which has its headquarters in Belfast. Four charities initially made up the former Praxis Care Group Praxis Mental Health,… …   Wikipedia

  • Praxis High Integrity Systems — (formerly known as Praxis Critical Systems) is a British software house that specialises in critical systems. They are based in Bath, England and since 2001 also have offices in London and Loughborough.The company Praxis Systems Limited was… …   Wikipedia

  • praxis — PRÁXIS s.n. (înv.) 1. Pricepere dobândită printr o practică îndelungată; experienţă, rutină. 2. Act, document. 3. Obicei, datină. [var.: práxă s.f.] – Din ngr. práxis. Trimis de oprocopiuc, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  práxis s. n. Tr …   Dicționar Român

  • Praxis (Zeitschrift) — Praxis Beschreibung Fachzeitschrift für Medizin Verlag Hans Huber Verlag (Hogrefe Verlag) Erstausgabe 1912 (1909) …   Deutsch Wikipedia

  • Praxis — Saltar a navegación, búsqueda Praxis es el proceso por el cual una teoría o lección se convierte en parte de la experiencia vivida. Mientras que una lección es solamente absorbida a nivel intelectual en un aula, las ideas son probadas y… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.